News
 

Amoklauf in Arizona - Mann tötet fünf andere und sich selbst

Washington (dpa) - Im US-Bundesstaat Arizona hat ein 73-jähriger fünf Menschen getötet und sich anschließend selbst umgebracht. Unter den Toten ist seine Ex-Ehefrau und deren Scheidungsanwalt. Die Ermittler gehen davon aus, dass Ärger über die Scheidung Ursache des Amoklaufs in der Stadt Yuma war. Der Bürgermeister der Stadt, Alan Krieger, sagte der «New York Times», dass der Mann schon in der Vergangenheit wegen häuslicher Gewalt aufgefallen sei. Er sei insgesamt vier Mal verheiratet gewesen.

Kriminalität / USA
03.06.2011 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen