News
 

Amokalarm an Schule: 14-Jähriger auf Sportplatz festgenommen

Memmingen (dpa) - Angst in Memmingen: Ein 14-Jähriger hat an seiner Schule mit zwei Schusswaffen für Entsetzen gesorgt und sich anschließend auf einem Sportplatz verschanzt. Mehrfach schoss der Junge. Verletzt wurde niemand. Nach mehrstündigen Verhandlungen mit der Polizei konnten Beamte den bewaffneten Jugendlichen am Abend unverletzt festnehmen. Der Achtklässler hatte mittags, vermutlich nach einem Streit mit Mitschülern, am Eingang der Schule einen Schuss abgegeben und war geflüchtet. Ein Großaufgebot von Polizisten entdeckte den Jugendlichen dann am Nachmittag auf dem Sportplatz.

Kriminalität / Schulen
22.05.2012 · 21:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen