News
 

Amnesty: Bundeswehr soll Grundrechte respektieren

Berlin (dpa) - Amnesty International hat die Bundeswehr dazu aufgefordert, im Anti-Terror-Kampf die Menschenrechte einzuhalten. Auch die Bundeswehr müsse sich bei ihren Auslandseinsätzen strikt an die Grundrechte des Grundgesetzes halten, sagte die Generalsekretärin der deutschen AI-Sektion, Monika Lüke, der «Berliner Zeitung». Es sei zum Beispiel sicherzustellen, dass die von deutschen Soldaten Festgenommenen in den afghanischen Gefängnissen nicht gefoltert würden.
Verteidigung / Bundeswehr / Menschenrechte
03.08.2009 · 04:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen