News
 

Ammoniak aus Eissporthalle verletzt zehn Menschen

Bad Kissingen (dpa) - Ein große Menge Ammoniak ist aus einer Eissporthalle in Bad Kissingen ausgetreten. Die ätzenden Dämpfe verletzten zehn Menschen am Abend zumindest leicht. Drei von ihnen wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Halle war sicherheitshalber geräumt und die Umgebung weiträumig abgesperrt worden. Ein für den Abend angesetztes Eishockey-Spiel wurde abgesagt. Vermutlich war die Chemikalie aus der Kühlanlage der Halle ausgetreten.

Notfälle
19.02.2012 · 10:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen