News
 

Ammergauer sind Meister im Fingerhakeln

Lenggries (dpa) - Eine Männermannschaft aus dem Ammergau hat die bayerischen Meisterschaften im Fingerhakeln gewonnen. Im oberbayerischen Lenggries setzte sich die Gruppe wie schon 2011 in der Teamwertung durch. 160 Teilnehmer hatten sich zu den 59. Landesmeisterschaften versammelt. Rund 800 Zuschauer feuerten die Fingerhakler im Festzelt an. Gekämpft wurde mit einem Lederriemen, in den man mit dem Mittelfinger hineinschlüpft. Gewonnen hat, wer den Gegner zweimal über eine Markierung auf seine Seite gezogen hat.

Brauchtum / Buntes
12.08.2012 · 19:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen