News
 

Ammann gewinnt Neujahrsspringen - Schmitt 7.

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Der Schweizer Simon Ammann hat das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee gewonnen. Er setzte sich mit einem Sprung auf 131 Meter vor dem Russen Pawel Karelin durch. Martin Schmitt kam als bester Deutscher auf Rang sieben. Zahlreiche Topfavoriten wie Titelverteidiger Andreas Kofler und sein österreichischer Landsmann Thomas Morgenstern mussten sich dem Wind geschlagen geben. Wegen schwieriger Windverhältnisse gab es nur einen statt zwei Durchgänge.

Skispringen / Weltcup / Vierschanzentournee
01.01.2011 · 16:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen