ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Amerikas schlechtes Gewissen: US-Schriftsteller Gore Vidal ist tot

New York (dpa) - Der US-Schriftsteller und Drehbuchautor Gore Vidal ist tot. Der 86-Jährige starb nach Angaben seiner Familie in seinem Haus in den Hollywood Hills nahe Los Angeles an einer Lungenentzündung. Das berichtet die «Los Angeles Times». In zahlreichen Büchern hatte Vidal sich scharfzüngig mit der amerikanischen Politik auseinandergesetzt. Er schrieb Sachbücher und Romane, außerdem Drehbücher und Theaterstücke. Vidal war unter anderem mit den Schriftstellern Jack Kerouac, Tennessee Williams und Truman Capote befreundet.

Literatur / USA
01.08.2012 · 07:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen