News
 

Amerikaner hängen Deutsche beim Autokauf ab

Detroit (dpa) - Das Auto gilt zwar als der Deutschen liebstes Kind, doch die US-Amerikaner haben 2011 noch größere Lust auf einen neuen Wagen verspürt. Nach vorläufigen Zahlen des Marktforschers Autodata rollten in den Vereinigten Staaten knapp 12,8 Millionen Autos von den Höfen der Händler. Das war ein Plus von 10,3 Prozent gegenüber 2010. Zum Vergleich: In Deutschland waren die Neuzulassungen nach Daten des Kraftfahrtbundesamtes um 8,8 Prozent auf 3,2 Millionen gestiegen.

Auto / USA
05.01.2012 · 04:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen