News
 

Amazon macht noch eine Football-Dokuserie

Der VoD-Anbieter folgt dieses Mal dem Team der University of Michigan durch die Football-Saison.

Amazon folgte 2015 in All Or Nothing eine Saison lang den Arizona Cardinals auf Schritt und Tritt durch die Footballsaison – das Ergebnis wurde im Sommer 2016 zum Abruf bereit gestellt und erfreute sich bei Fans des US-Lieblingssports großer Beliebtheit. Staffel zwei blickte auf die Los Angeles Rams und kam ebenfalls gut an. Damit aber noch nicht genug an Football-Futter. Wie Amazon Prime Video bekannt gegeben hat, orderte das Unternehmen eine weitere, noch unbetitelte Eigenproduktion zu dem Thema.

Dieses Mal wird Coach Jim Harbaugh mitsamt seinem Football-Team der University of Michigan in den Fokus genommen. Das Dokumentarfilmer-Team folgt ihnen während der gesamten Saison 2017 durch Höhen und Tiefen.

Wie Amazon erklärt, ist dies kein alltägliches Team: "Während der ersten beiden Jahre unter Harbaugh erreichte Michigan die Top 10 der Liga. Er selbst ist ehemaliger Quarterback aus dem Michigan-Team, kam ebenfalls als Quarterback in die NFL und führte als Chefcoach die San Francisco 49ers zu drei NFC-Meisterschaftsspielen und einem Super Bowl – all das in seinen ersten drei Jahren dort."
Nachrichten / Vermischtes
13.09.2017 · 13:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.11.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen