News
 

Amazon kündigt "Kindle Fire" als iPad Konkurrent an

New York (dts) - Der weltgrößte Online-Einzelhändler Amazon wird am Mittwoch einen Konkurrenten für Apples erfolgreiches iPad vorstellen. Dies berichten US Medien. Amazons erster eigenen Tablet-PC soll "Kindle Fire" heißen und mit einer Bildschirmdiagonale von 7 Zoll kleiner als das iPad sein.

Zudem soll es nur etwa halb so teuer wie das günstigste iPad sein. Nachteil sei, dass man Apps nur von Amazons eigener Software-Plattform laden könne. Der neue Tablet-PC laufe mit einer Version des Google-Betriebssystem Android, welche von Amazon selbst weiterentwickelt wurde. Amazon wird zugetraut, zu einem starken Herausforderer für Apple und das iPad zu werden. Das Unternehmen habe große Magazin-Verlage wie Condé Nast und Hearst als Partner gewonnen und könne Filme und TV-Sendungen der US-Senderkette Fox online zeigen. Berichten zufolge ist der "Kindle Fire" technisch mit dem Blackberry-PlayBook verwandt. Bisher konnte kein Anbieter dem Apple iPad ernsthaft Konkurrenz machen.
USA / Internet / Telekommunikation
28.09.2011 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen