News
 

Altmaier will Arbeiten für Energiewende beschleunigen

Berlin (dts) - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) will gemeinsam mit den Bundesländern nach dem Energiegipfel in dieser Woche die Arbeiten für die Energiewende beschleunigen. Das bekräftigt der Minister im "3 Fragen, 3 Antworten"-Interview für den YouTube-Kanal der Bundesregierung. Die Preise für Energie müssten auch in Zukunft im Rahmen bleiben, erklärte Altmaier weiter.

So dürften etwa die Kosten der Solarförderung nicht aus dem Ruder laufen. Die Suche nach einem atomaren Endlager sieht der neue Bundesumweltminister auf einem guten Weg. "Das Endlagersuchgesetz ist ein wichtiger Beitrag zum inneren Frieden in Deutschland", betonte er.
DEU / Energie
25.05.2012 · 17:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen