News
 

Altkanzler Schmidt soll vor Untersuchungsausschuss

Berlin (dpa) - Union und FDP wollen Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt als Zeugen im Gorleben-Untersuchungsausschuss des Bundestags vernehmen. Das sagte der Unionsobmann im Ausschuss, Reinhard Grindel, der Nachrichtenagentur dpa. Die Entscheidung über Gorleben im Jahr 1977 sei in seine Amtszeit gefallen. Deshalb sei die vorläufige Benennung wie die anderer Zeugen zunächst sachlich geboten. Ob der 91-Jährige aber tatsächlich vor den Ausschuss zitiert werde, «hängt von Entwicklung der Arbeit des Gremiums ab», hieß es.
Atom / Gorleben / Bundestag
01.05.2010 · 20:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen