News
 

Altkanzler Kohl nimmt an Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag der Einheit teil

Berlin (dts) - Altkanzler Helmut Kohl wird im Umfeld des 20. Jahrestags der deutschen Einheit zwei Mal öffentlich auftreten. Der 80-Jährige werde am 3. Oktober zum Reichstag kommen, um dort am Abend an einem Empfang auf Einladung von Bundestagspräsident Norbert Lammert teilzunehmen, berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus". Eine Rede des Bundeskanzlers a. D. sei dort nicht geplant, erklärte das Büro von Kohl auf Anfrage.

Reden wird Kohl zwei Tage früher bei einem Empfang der CDU im Palais am Berliner Funkturm. Er ist als Ehrengast zu der Veranstaltung eingeladen, mit der die CDU an den Vereinigungsparteitag von West- und Ost-CDU vor 20 Jahren in Hamburg erinnert.
DEU / Gesellschaft
26.09.2010 · 09:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen