News
 

Alternative Nobelpreisträger werden bekanntgegeben

Stockholm (dpa) - In Stockholm werden heute die Träger der Alternativen Nobelpreise 2011 bekanntgeben. Die Auszeichnung wurde 1980 vom Publizisten Jakob von Uexküll gestiftet. Sie soll besondere Leistungen beim friedlichen Ausgleich sozialer Spannungen, für den Erhalt der Umwelt und die Verteidigung der Menschenrechte belohnen. Die Preise verstehen sich als Kritik an den traditionellen Nobelpreisen. Im letzten Jahr wurden sie an Umweltschützer in Nigeria und Brasilien, Dorfgemeinschaften in Nepal und die Organisation «Mediziner für Menschenrechte» in Israel vergeben.

Auszeichnungen / International / Schweden
28.09.2011 · 23:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen