News
 

Alt-Kanzler Kohl weist auf Bedeutung eines vereinten Europas hin

Berlin (dts) - Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) hat angesichts der Euro-Krise erneut auf die Bedeutung eines vereinten Europas hingewiesen. Der "Bild-Zeitung" (Donnerstagausgabe) sagte Kohl: "Europa bleibt eine Frage von Krieg und Frieden. Europa ist - gerade für uns Deutsche - ohne Alternative. Daran müssen wir gerade jetzt in einer schweren, aber beherrschbaren Krise festhalten und auch gegen Widerstände und vermeintlichen Zeitgeist Stehvermögen beweisen. Mit viel Sympathie verfolge ich Angela Merkels Kurs für Europa und ihr Eintreten für notwendige strukturelle Veränderungen - auch notwendige Sparmaßnahmen. Es gibt hierzu keine wirkliche Alternative."

DEU / Weltpolitik / Wirtschaftskrise
10.05.2012 · 00:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen