News
 

alltours hält die Preise im Winter stabil und baut das Exklusivangebot weiter aus
 --- Frühbucherrabatte bis 43% / Eventwochen neu im Katalogprogramm --- 

(lifepr) Duisburg/Fuerteventura, 29.06.2012 - Der Reiseveranstalter alltours startet mit dem bisher größten Winterprogramm in die neue Saison. Sonnenhungrige Gäste können für ihren Winterbreak eines von 800 Hotels aus den alltours Katalogen wählen. In den nachfragestarken Reisezielen Kanaren, Türkei und für Fernziele ist alltours im kommenden Winter erneut einer der größten Anbieter von Flugreisen. Das alltours Winterprogramm 2012/2013 unterscheidet sich deutlich von den meisten Wettbewerbern, weil es auch in diesem Winter wieder mehr als 15.000 Hotelbetten enthält, die ausschließlich von alltours auf dem deutschen Markt angeboten werden. Im Segment der bezahlbaren Komfort- und Luxushotels bietet alltours inzwischen knapp 80% seines Programms an. Neu und erstmals bei alltours sind die Eventwochen. In vielen Hotels stehen alltours Gästen zahlreiche Gratisangebote für besondere Wellness-, Event- oder Ausflugsprogramme zur Verfügung.

Die Preise für den Winterurlaub 2012/13 bleiben bei alltours im Durchschnitt stabil. Frühbucherrabatte gibt es wieder in fast allen Hotels, sie reichen im kommenden Winter bis zu 43%.

Hohe Rabatte für "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume"

Die Winterkataloge von alltours heißen "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume" und bieten auf mehr als 600 modern und kundenfreundlich gestalteten Seiten wie gewohnt sehr umfangreich Informationen rund um Hotels und Feriengebiete. Im Winter bietet alltours insgesamt 800 Hotels in 34 Zielgebieten an. Das ist das bisher größte alltours Winterprogramm. 78% der Hotelbetten entfallen dabei auf die Kategorie 4 Sterne oder höher. Die Kataloge sind ab sofort in rund 11.000 Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Die Preise bleiben in diesem Winter bei alltours im Durchschnitt stabil. Für Fernreiseziele liegen sie aufgrund des gestiegenen Dollarkurses leicht über Vorjahr. Auf den Kanaren bleiben die Preise auf Vorjahresniveau und Reisen in die Türkei werden etwas günstiger. "Die Preise bleiben insgesamt auf Vorjahresniveau. Große Ausreißer gibt es nicht", sagte Dieter Zümpel, Geschäftsführer von alltours.

Die Frühbucherrabatte gibt es in diesem Winter in mehr alltours Hotels als im Vorjahr und in vielen Fällen sind sie auch höher als im Vorjahr. 93% der Kataloghotels verfügen über einen Frühbucherrabatt. Bei alltours sind diese mit anderen Preisvorteilen kombinierbar. Beispielsweise für Best-Ager (+55), Langzeiturlauber, Singles mit Kind oder 14 Tage Urlaub zum Preis von 12 Tagen. Dadurch sind Ersparnisse von bis zu 43% möglich. Die Kinderfestpreise starten in Mallorca bei 143 Euro und in der Türkei bei 178 Euro. Sie liegen damit ebenfalls unter den Vorjahreseinstiegspreisen. Jugendermäßigungen gibt es ebenfalls in einer Reihe von Hotels. Jugendliche erhalten dabei Rabatte von bis zu 50% auf den Erwachsenen-Hotelpreis.

Zahl der exklusiv angebotenen Hotelbetten steigt

alltours gehört zu den Veranstaltern mit einer der größten Anzahl von exklusiv angebotenen Hotels. Exklusivangebote finden sich bei alltours in allen Produktgruppen, bei den Premium DeLuxe Hotels ebenso wie im Clubangebot, bei den allvital Hotels oder im Romantica-Programm. Einer von zahlreichen Partnern, mit denen alltours in der Exklusiv-Vermarktung kooperiert, ist zum Beispiel die Princess-Hotelkette.

Insgesamt hat alltours in seinem Winterprogramm mehr als 15.000 Hotelbetten exklusiv für den Deutschen Markt unter Vertrag. Das sind rund 10% mehr als im Vorjahreswinter. In einigen wichtigen Zielgebieten, wie zum Beispiel auf Fuerteventura, übernachten bereits rund 65% der alltours Gäste in einem exklusiv angebotenen Bett.

Jährlich verbringen inzwischen mehr als 875.000 Gäste ihren Urlaub in einem exklusiv von alltours angebotenen Hotel. "Wir werden den Exklusivanteil in unseren Programmen weiter ausbauen. Kunden und Reisebüros fragen unser Programm nach, weil sie bei uns viele Qualitätshotels finden, die kein anderer Veranstalter anbieten kann", sagte Zümpel.

allsun, die alltourseigene Hotelkette mit der besonderen Wohlfühlatmosphäre Die alltourseigene Hotelkette allsun mit zwölf Hotels und mehr als 7.700 Betten ist inzwischen einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca. In den vergangenen Monaten hat die alltours Tochter alltours España mit dem Eden Playa und dem Rosella zwei weitere allsun Hotelsa auf Mallorca übernommen.

alltours spricht mit diesen Ferienanlagen ein breites Publikum von jung bis alt an, das aktiven Erholungsurlaub bevorzugt. Alle Anlagen sind mit vier oder fünf Sternen bewertet. Sie sind qualitativ hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Atmosphäre aus. In allsun Hotels stehen Entspannung, aktive Erholung und Regeneration vom Alltagsstress im Vordergrund. Bewegungskurse und fachkundige Unterstützung durch Physiotherapeuten sind ebenso Bestandteile des Hotelangebots wie moderne Fitness-Center. Die Wellness-Bereiche in den allsun Hotels haben einen unverwechselbaren Charakter. In diesen Häusern organisiert alltours für seine Gäste spezielle Aktivitäten, wie zum Beispiel organisierte Radtouren oder geführte Trekkingausflüge.

"Unsere allsun Hotels werden von unseren Kunden sehr stark nachgefragt. Den Gästen gefällt dort vor allem der einzigartige Wohlfühlcharakter. Deshalb werden wir mittelfristig auch weitere Häuser erwerben und sie auf den Qualitätsstandard bringen, der die allsun Hotels auszeichnet", betont alltours Chef Willi Verhuven.

alltours grenzt sich mit den allsun Hotels deutlich vom Wettbewerb ab, denn alltours ist der einzige deutsche Veranstalter, der über eine eigene Hotelkette dieser Größe auf Mallorca und den Kanaren verfügt.

Eventwochen neu für alltours-Gäste alltours hat im Winter erstmals für seine Gäste mit zahlreichen Hotels spezielle Angebote entwickelt. Diese sogenannten Eventwochen stehen alltours Gästen zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um kostenfreie Radsport- oder Vitalwochen. Die Palette der Eventangebote reicht von der kostenfreien Teilnahme an einem Kochkurs (4 Vormittage) inklusive Candlelight-Dinner in einem Luxus-Hotel in Sri Lanka bis zum Gratis-Tanzkurs (5 Nachmittage) mit Abschlussball im Hotel One Monastir in Tunesien.

alltours baut starke Position auf Kanaren aus Die Kanaren sind das ideale Reiseziel für Menschen, die den Winter in Deutschland unterbrechen möchten, um den sogenannten Winterbreak in einem sonnensicheren Ziel zu verbringen. alltours hat sein großes Kanarenangebot nochmals quantitativ und qualitativ ausgebaut. Die Zahl der Hotels steigt auf 279, darunter befinden sich auch inzwischen fünf allsun-Hotels.

Auf Fuerteventura wurde die gute Wettbewerbsposition gestärkt. Hier hat alltours jetzt 45 Hotels im Angebot und ist damit einer der größten deutschen Anbieter auf der Insel. Im Luxussegment sind drei Anlagen neu hinzugekommen. Das Best Age Fuerteventura by Cordial (4*) ist ein neues Hotel für Erwachsene in Costa Calma. Neu und exklusiv bei alltours buchbar ist das allvital Hotel Elba Sara (4*).

Das Jandia Princess Resort & Spa (4,5*) in Esquinzo wurde im vergangenen Winter umgebaut und modernisiert. Es ist jetzt in die beiden Bereiche "Jandia" und "Jandia Platinum" (für Erwachsene ab 18 Jahre) eingeteilt. Ein neuer Wellness Bereich, mehr Restaurants zur Auswahl und mehr Pools mit Chill-out-Zone wurden errichtet. Die Zimmer sind alle komplett renoviert und neue möbliert worden.

Eines von zwei allsun Hotels auf den Kanaren ist das Esquinzo Beach (4*). Dieses Hotel bietet alltours nach der Übernahme im vergangenen Jahr im Winter erstmals exklusiv an. Zweites allsun-Hotel auf Fuerteventura ist das Barlovento in Costa Calma.

Komfort- und Luxussegment in der Türkei wächst weiter Die Bettenkapazität insbesondere im Segment der Komfort- und Luxushotels in der Türkei wurde insbesondere in der bei deutschen Urlaubern beliebtesten Ferienregion Side wiederum deutlich erhöht. Die 55 Hotels im Winterprogramm verfügen mindestens über 4 Sterne.

Neu sind unter anderem das Premium DeLuxe Hotel Royal Alhambra (5*), das Hotel Saray Regency (4,5* Bestleistung), das Hotel Lake & River (4,5*) und das Hotel Sidekum (4,5*).

Die Zusammenarbeit mit der Royal-Hotel-Kette wurde weiter ausgebaut und intensiviert. Alle Hotels der Royal-Kette (Royal Dragon, Royal Alhambra Palace, Royal Wings, Royal Holiday Palace) sind im Premium DeLuxe Segment angesiedelt und verfügen neben luxuriöser Gesamtausstattung, großzügig gestalteten Aufenthaltsbereichen, zahlreichen A-la-carte-Restaurants und komfortablen Zimmern über großzügig angelegte Spa- sowie Wellnessbereiche mit einem breiten Angebot an Anwendungen und Therapien.

Das Hotel IC Santai ist nach kompletter Renovierung im Winter 2011/2012 als 5-Sterne-Hotel wieder eröffnet und ab Winter 2012/2013 als DeLuxe-Hotel ausgeschrieben. Das bei zahlreichen Stammgästen beliebte Hotel Gardenia in Alanya wurde im Winter 2011/2012 umfassend renoviert und entspricht jetzt der 4,5-Sterne-Kategorie.

Premiumsegment wächst in Ägypten Mit 66 Hotels bleibt alltours in Ägypten weiter einer der größten deutschen Anbieter. alltours hat eine intensivere Kooperation mit der renommierten Pickalbatros Hotelkette in Hurghada geschlossen und betreibt in diesem Winter das Hotel Aqua Vista (4,5*) erstmals als Club alltoura. Auf dem wichtigsten Kundenbewertungsportal erreicht das Aqua Vista regelmäßig ausgezeichnete 93% Kundenzufriedenheit.

"Ägypten ist ein sonnensicheres und preisgünstiges Winterreiseziel im Komfort und Luxussegment und mit dem erstmals und exklusiv angebotenen Club alltours Aqua Vista setzten wir hier ganz bewusst ein Zeichen", sagte Dieter Zümpel.

Neu bei alltours im Winter in Ägypten sind auch folgende Hotels: Premium DeLuxe Kempinski Soma Bay, Radisson Blu Resort und Titanic Palace sowie Serenity Fun City, bei dem es sich um ein Hotel mit einzigartigem Vergnügungspark mit riesigem Wasserpark, Rutschen, Wellenbad, Karussels und Autoscooter handelt. Neu im Segment 4 Sterne sind das AMC Azur, ein weiteres Haus der auf dem deutschen Markt renommierten Azur Kette, das Titanic Resort (mit großem Aqua Park), das Serenity Makadi Height und das Laguna Vista.

Fernweh mit größtem Angebotszuwachs Die Angebotspalette für Fernreisen wächst bei alltours am schnellsten. Dazu trägt auch die seit den letzten Jahren intensivierte Zusammenarbeit mit Linienfluggesellschaften wie Lufthansa, Emirates u. v. a. bei. Im kommenden Winter finden sich im alltours Katalog "Fernweh" mehr als 200 Hotels. Der Zuwachs wurde insbesondere in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko und Thailand erzielt.

Nachdem alltours einen sehr guten Start im vergangenen Jahr mit der Aufnahme der Emirate in das Programm erzielt hat, wird hier die Hotelkapazität von 14 auf neu 24 Hotels erhöht. Das Mexiko-Programm wurde ebenfalls weiter ausgebaut, mit neuen auf dem deutschen Markt beliebten und bekannten Hotels. Dazu gehören das Gran Coco Bay (4*), das Now Jade Riviera Maya (5*) und das Secrets Silversand (5*).

Die Thailand-Boomregion auf dem deutschen Markt, Khao Lak, konnte erweitert werden, indem neue Hotelpartner unter Vertrag genommen, und das Bettenkontingent insgesamt erhöht wurde. Hervorzuheben sind das neue Premium Deluxe Hotel JW Mariott Khao Lak (5*) und das Laguna Resort Khao Lak (4*). Insgesamt hat alltours neun neue Häuser im Thailand Programm (vier allein in Khao Lak).
Reisen & Urlaub
[lifepr.de] · 29.06.2012 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

29.04. 10:52 | (02) Africa-Domain - eine Domain für den ganzen Kontinent
28.04. 17:10 | (00) Tag der Arbeit - GISA besser als Bundesdurchschnitt
28.04. 16:42 | (00) "Mit SAP Hybris Service Cloud stärken wir unsere Dienstleistungen"
28.04. 16:27 | (01) Alles fließt... in rasender Geschwindigkeit
28.04. 16:20 | (00) Moderner Alkoholentzug sollte gänzlich auf spätere Abstinenz verzichten
28.04. 16:07 | (00) Nexus AG: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
28.04. 16:03 | (00) EXKLUSIV bei Caseking: Zum 30-jährigen Jubiläum präsentiert IN WIN das streng ...
28.04. 15:45 | (00) Referenzbericht mit DACHSER
28.04. 15:34 | (00) MBA-Fernstudienprogramm: Großer Info-Tag am RheinAhrCampus
28.04. 15:27 | (00) Geprüftes Rundumpaket: Fensteranbindung am Baukörper bei absturzsichernder ...
28.04. 15:22 | (00) Das Band steht still, die Räder nicht: BMW Motorsport präsentiert das Programm ...
28.04. 15:22 | (00) Das Band steht still, die Räder nicht: BMW Motorsport präsentiert das Programm ...
28.04. 15:19 | (00) Wachstum mit neuer Systemarchitektur
28.04. 15:11 | (00) 4MOODS: Es wird Zeit für eine besondere Auszeit
28.04. 15:03 | (00) Textile Werbetechnik mit Digitaldrucklösungen von EFI
28.04. 15:00 | (00) ConVista gewinnt Deutschen Bildungspreis 2017
28.04. 15:00 | (00) Cyber-Kriminalität weiter auf dem Vormarsch
28.04. 14:50 | (00) Hochleistungspolymere im Kontext 3D-Druck
28.04. 14:47 | (00) LED-Beleuchtung mit Full-Service
28.04. 14:44 | (00) Bauchgefühl, Lebenslauf, Bewerbungsgespräch? Wie entscheidet man über den ...
28.04. 14:41 | (00) ThemenCheck Medizin: Wissenschaftliche Teams für die ersten HTA-Themen gesucht
28.04. 14:40 | (00) Symbol "Maibaum" als Zeichen des Maimarkts 2017 übergeben
28.04. 14:33 | (00) "Opel Automobile" wird zum Dach fürs Opel/Vauxhall-Geschäft
28.04. 14:31 | (00) ZTE unterstützt ONAP-Aktivitäten für Netzwerk-Automatisierung als Thema des Open ...
28.04. 14:26 | (00) Schaeffler setzt Erfolgsgeschichte der millionenfach bewährten UniAir- ...
28.04. 14:25 | (00) Anbohrarmatur REHAU NEXUS für PE-Xa Heizungsrohre
28.04. 14:25 | (00) Nachlese: Girls' und Boys' Day / Zukunftstag an der Hochschule Bremen
28.04. 14:24 | (00) Erfolgreiche Messe
28.04. 14:23 | (00) Plus500 gibt die Ergebnisse für das erste Quartal 2017 bekannt
28.04. 14:20 | (00) HARTL GROUP Top Themen im April 2017: Innovationsmesse in Niederbayern: ...
28.04. 14:14 | (00) Mitarbeitermotivation: Für ein Danke braucht es kein Budget!
28.04. 13:59 | (00) Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. entscheidet sich für das ...
28.04. 13:54 | (00) LG Electronics liefert ersten LG SIGNATURE Side-by-Side-Kühlschrank in ...
28.04. 13:50 | (00) Neue offene Seminare Projektmanagement in NRW – Projektauftrag und Projektarbeit ...
28.04. 13:38 | (00) Digitale Beschilderung: itworx-pro GmbH bringt Digital Signage in weitere ...
28.04. 13:38 | (00) Caverion begeistert für Technik
28.04. 13:38 | (00) Preisvorteil im Mai: Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern mit Sparangebot ...
28.04. 13:37 | (00) "Wege zur FH-Professur": Info-Roadshow über Karriereperspektiven: Hochschule ...
28.04. 13:34 | (00) Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane: Pressevorschau Mai 2017
28.04. 13:31 | (00) Die vollständige Bibel in 648 Sprachen übersetzt
28.04. 13:30 | (00) Neue Sammelstelle für Öko-Strom
28.04. 13:27 | (00) Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Allianz für Meinungsfreiheit regt runden Tisch an
28.04. 13:08 | (00) Kurtz Ersa baut Zentrallager
28.04. 13:06 | (00) Intersolar Europe: BMZ stellt neuen Energie-Speicher ESS 9.0 für Gewerbe und ...
28.04. 13:04 | (00) Region schließt das Jahr 2016 mit einem Plus von 12,6 Millionen Euro
28.04. 12:51 | (00) Ultraschalldiagnostik auf Uniklinik-Niveau
28.04. 12:50 | (00) Die Energiequelle von heute – die Sonne
28.04. 12:47 | (00) primacom nimmt neues Multimedianetz für Freyburg (Unstrut) in Betrieb
28.04. 12:36 | (00) Continental Hauptversammlung: Neue Milliardenmärkte für Mobilitätsdienste und ...
28.04. 12:36 | (00) Continental Hauptversammlung: Neue Milliardenmärkte für Mobilitätsdienste und ...
28.04. 12:27 | (00) Bericht zum ersten Quartal der Caverion Group
28.04. 12:25 | (00) 89 Prozent nutzen TV & Internet parallel / GfK-Studie
28.04. 12:24 | (00) MAI Carbon unterstützt erste bundesweite Clusterwoche am Girls-Day
28.04. 12:15 | (00) NORDCAPITAL Schiffsportfolio 3 – Jetzt Ansprüche vor Verjährung schützen
28.04. 12:09 | (00) Forschen. Entdecken. Mitmachen. - Universität beim Potsdamer Tag der ...
28.04. 12:06 | (00) Forschungstruck des BMBF macht Halt in Geislingen: Mobiles BIOTechnikum lädt zum ...
28.04. 12:05 | (00) Hannover Messe: Weidmüller und Leipold Gruppe bauen Kooperation aus
28.04. 12:02 | (00) Umdenken durch Weiterbildung
28.04. 12:00 | (00) DATARECOVERY® Datenrettung: Warum machen wir kein Backup?
28.04. 12:00 | (00) Mit einem Bein im Gefängnis? Der ep Elektropraktiker beantwortet die Frage nach ...
28.04. 11:57 | (00) Weitere Beteiligung am "Ergänzenden Hilfesystem für Betroffene sexuellen ...
28.04. 11:50 | (00) ISO Travel Solutions auf der ITB China und WTM Connect Asia
28.04. 11:48 | (00) Gemeinsam in Europa den Schutz von Frauen vor Gewalt stärken
28.04. 11:45 | (00) Damovo gehört zu den Top10 B2B-Unternehmen mit der höchsten Kundenorientierung
28.04. 11:36 | (00) Adam Hall Group mit Eventtechnik-Lösungen auf der Music Inside Rimini
28.04. 11:35 | (00) Klaus Faber AG: Christian Reißner folgt Reiner Zahm als Mitglied des Vorstands
28.04. 11:33 | (00) Hightech für Nachwuchsforscher in Wolnzach: Am Hallertau-Gymnasium lädt der ...
28.04. 11:32 | (00) Steckverbinder in der Automobilbranche - Grundlagen, Trends und aktuelle ...
28.04. 11:29 | (00) 2. Anwendertag "Elektrischer Lieferverkehr"
28.04. 11:27 | (00) HDT - Tagung "Laden von Elektrofahrzeugen" am 13. Juni 2017 in Essen
28.04. 11:25 | (00) Ohne Abi an die Uni? - Jetzt Hochschulzugang feststellen lassen! - WhatsApp-Chat ...
28.04. 11:23 | (00) Neue Seminar- und Freizeiträume in der Jugendherberge Friedrichstadt feierlich ...
28.04. 11:22 | (00) "Aus Fehlern muss man jetzt lernen!"
28.04. 11:11 | (00) Jobbörse Jobware für hervorragenden Service ausgezeichnet
28.04. 11:10 | (00) Professionalität im Online Marketing Bereich erfordert ständiges Lernen
28.04. 11:08 | (00) Maschinenbau geht den Weg der Digitalisierung erfolgreich voran
28.04. 11:00 | (00) TÜV Rheinland: Gute Luft fördert die Leistungsfähigkeit
28.04. 11:00 | (00) DS Mitarbeiter wählen den Sozial- und Familienbeauftragten 2017
28.04. 11:00 | (00) Zukunftstag 2017: 27 Schülerinnen und Schüler schnuppern Berufspraxis bei ...
28.04. 10:57 | (00) Bedeutendster deutscher Wirtschaftswettbewerb ist auf der Zielgeraden
28.04. 10:55 | (00) Fit für die digitale Welt?
28.04. 10:53 | (00) 'Red Dot' für Grundfos Hauswasserwerk Scala2
28.04. 10:50 | (00) Wie kann man sich fit machen im Online Marketing?
28.04. 10:38 | (00) BisOn: Von der Natur in die Industrie
28.04. 10:35 | (00) TÜV SÜD entwickelt Lösungen für die vernetzte Wirtschaft
28.04. 10:31 | (00) tecnotron stockt auf: Mit ASM "SX1" und "X2" flexibles Bestücken auf Linie ...
28.04. 10:30 | (00) EU-Recht untersagt zusätzliche nationale Bauproduktanforderungen
28.04. 10:22 | (00) GUIDE SHARE Usergroup Jahrestagung 2017: Die Facetten der Digitalisierung
28.04. 10:18 | (00) Prägende Figur der Kunstszene Hito Steyerl kommt nach Münster
28.04. 10:18 | (00) Studierende der Hochschule Bremen eine Woche zu Gast in Danzig
28.04. 10:16 | (00) asknet veröffentlicht Geschäftsbericht 2016
28.04. 10:15 | (00) Nach dem Ü-Zeichen: GIN sieht beste Perspektiven für RAL-Gütesicherung
28.04. 10:13 | (00) Kennen Sie schon Ingo, den smarten Ingenieur?
28.04. 10:10 | (00) Boxtraining für Senioren - eine Weltmeisterin zeigt wie es geht
28.04. 10:08 | (00) Feuerwehrwissen - HUSS MEDIEN startet innovative Lernplattform für Feuerwehren
28.04. 10:05 | (00) Teure Prämienversprechen an Stromkunden
28.04. 10:05 | (00) Kritisches Terrain: Sachzuwendungen an Mitarbeiter
28.04. 10:04 | (00) Briefpost zurück an Empfänger: Wer zahlt?
28.04. 10:04 | (00) Reproduktionsmedizin kritisch begleiten
28.04. 10:00 | (00) Kontakte knüpfen leicht gemacht
 

 

Weitere Themen