News
 

alltours hält die Preise im Winter stabil und baut das Exklusivangebot weiter aus
 --- Frühbucherrabatte bis 43% / Eventwochen neu im Katalogprogramm --- 

(lifepr) Duisburg/Fuerteventura, 29.06.2012 - Der Reiseveranstalter alltours startet mit dem bisher größten Winterprogramm in die neue Saison. Sonnenhungrige Gäste können für ihren Winterbreak eines von 800 Hotels aus den alltours Katalogen wählen. In den nachfragestarken Reisezielen Kanaren, Türkei und für Fernziele ist alltours im kommenden Winter erneut einer der größten Anbieter von Flugreisen. Das alltours Winterprogramm 2012/2013 unterscheidet sich deutlich von den meisten Wettbewerbern, weil es auch in diesem Winter wieder mehr als 15.000 Hotelbetten enthält, die ausschließlich von alltours auf dem deutschen Markt angeboten werden. Im Segment der bezahlbaren Komfort- und Luxushotels bietet alltours inzwischen knapp 80% seines Programms an. Neu und erstmals bei alltours sind die Eventwochen. In vielen Hotels stehen alltours Gästen zahlreiche Gratisangebote für besondere Wellness-, Event- oder Ausflugsprogramme zur Verfügung.

Die Preise für den Winterurlaub 2012/13 bleiben bei alltours im Durchschnitt stabil. Frühbucherrabatte gibt es wieder in fast allen Hotels, sie reichen im kommenden Winter bis zu 43%.

Hohe Rabatte für "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume"

Die Winterkataloge von alltours heißen "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume" und bieten auf mehr als 600 modern und kundenfreundlich gestalteten Seiten wie gewohnt sehr umfangreich Informationen rund um Hotels und Feriengebiete. Im Winter bietet alltours insgesamt 800 Hotels in 34 Zielgebieten an. Das ist das bisher größte alltours Winterprogramm. 78% der Hotelbetten entfallen dabei auf die Kategorie 4 Sterne oder höher. Die Kataloge sind ab sofort in rund 11.000 Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Die Preise bleiben in diesem Winter bei alltours im Durchschnitt stabil. Für Fernreiseziele liegen sie aufgrund des gestiegenen Dollarkurses leicht über Vorjahr. Auf den Kanaren bleiben die Preise auf Vorjahresniveau und Reisen in die Türkei werden etwas günstiger. "Die Preise bleiben insgesamt auf Vorjahresniveau. Große Ausreißer gibt es nicht", sagte Dieter Zümpel, Geschäftsführer von alltours.

Die Frühbucherrabatte gibt es in diesem Winter in mehr alltours Hotels als im Vorjahr und in vielen Fällen sind sie auch höher als im Vorjahr. 93% der Kataloghotels verfügen über einen Frühbucherrabatt. Bei alltours sind diese mit anderen Preisvorteilen kombinierbar. Beispielsweise für Best-Ager (+55), Langzeiturlauber, Singles mit Kind oder 14 Tage Urlaub zum Preis von 12 Tagen. Dadurch sind Ersparnisse von bis zu 43% möglich. Die Kinderfestpreise starten in Mallorca bei 143 Euro und in der Türkei bei 178 Euro. Sie liegen damit ebenfalls unter den Vorjahreseinstiegspreisen. Jugendermäßigungen gibt es ebenfalls in einer Reihe von Hotels. Jugendliche erhalten dabei Rabatte von bis zu 50% auf den Erwachsenen-Hotelpreis.

Zahl der exklusiv angebotenen Hotelbetten steigt

alltours gehört zu den Veranstaltern mit einer der größten Anzahl von exklusiv angebotenen Hotels. Exklusivangebote finden sich bei alltours in allen Produktgruppen, bei den Premium DeLuxe Hotels ebenso wie im Clubangebot, bei den allvital Hotels oder im Romantica-Programm. Einer von zahlreichen Partnern, mit denen alltours in der Exklusiv-Vermarktung kooperiert, ist zum Beispiel die Princess-Hotelkette.

Insgesamt hat alltours in seinem Winterprogramm mehr als 15.000 Hotelbetten exklusiv für den Deutschen Markt unter Vertrag. Das sind rund 10% mehr als im Vorjahreswinter. In einigen wichtigen Zielgebieten, wie zum Beispiel auf Fuerteventura, übernachten bereits rund 65% der alltours Gäste in einem exklusiv angebotenen Bett.

Jährlich verbringen inzwischen mehr als 875.000 Gäste ihren Urlaub in einem exklusiv von alltours angebotenen Hotel. "Wir werden den Exklusivanteil in unseren Programmen weiter ausbauen. Kunden und Reisebüros fragen unser Programm nach, weil sie bei uns viele Qualitätshotels finden, die kein anderer Veranstalter anbieten kann", sagte Zümpel.

allsun, die alltourseigene Hotelkette mit der besonderen Wohlfühlatmosphäre Die alltourseigene Hotelkette allsun mit zwölf Hotels und mehr als 7.700 Betten ist inzwischen einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca. In den vergangenen Monaten hat die alltours Tochter alltours España mit dem Eden Playa und dem Rosella zwei weitere allsun Hotelsa auf Mallorca übernommen.

alltours spricht mit diesen Ferienanlagen ein breites Publikum von jung bis alt an, das aktiven Erholungsurlaub bevorzugt. Alle Anlagen sind mit vier oder fünf Sternen bewertet. Sie sind qualitativ hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Atmosphäre aus. In allsun Hotels stehen Entspannung, aktive Erholung und Regeneration vom Alltagsstress im Vordergrund. Bewegungskurse und fachkundige Unterstützung durch Physiotherapeuten sind ebenso Bestandteile des Hotelangebots wie moderne Fitness-Center. Die Wellness-Bereiche in den allsun Hotels haben einen unverwechselbaren Charakter. In diesen Häusern organisiert alltours für seine Gäste spezielle Aktivitäten, wie zum Beispiel organisierte Radtouren oder geführte Trekkingausflüge.

"Unsere allsun Hotels werden von unseren Kunden sehr stark nachgefragt. Den Gästen gefällt dort vor allem der einzigartige Wohlfühlcharakter. Deshalb werden wir mittelfristig auch weitere Häuser erwerben und sie auf den Qualitätsstandard bringen, der die allsun Hotels auszeichnet", betont alltours Chef Willi Verhuven.

alltours grenzt sich mit den allsun Hotels deutlich vom Wettbewerb ab, denn alltours ist der einzige deutsche Veranstalter, der über eine eigene Hotelkette dieser Größe auf Mallorca und den Kanaren verfügt.

Eventwochen neu für alltours-Gäste alltours hat im Winter erstmals für seine Gäste mit zahlreichen Hotels spezielle Angebote entwickelt. Diese sogenannten Eventwochen stehen alltours Gästen zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um kostenfreie Radsport- oder Vitalwochen. Die Palette der Eventangebote reicht von der kostenfreien Teilnahme an einem Kochkurs (4 Vormittage) inklusive Candlelight-Dinner in einem Luxus-Hotel in Sri Lanka bis zum Gratis-Tanzkurs (5 Nachmittage) mit Abschlussball im Hotel One Monastir in Tunesien.

alltours baut starke Position auf Kanaren aus Die Kanaren sind das ideale Reiseziel für Menschen, die den Winter in Deutschland unterbrechen möchten, um den sogenannten Winterbreak in einem sonnensicheren Ziel zu verbringen. alltours hat sein großes Kanarenangebot nochmals quantitativ und qualitativ ausgebaut. Die Zahl der Hotels steigt auf 279, darunter befinden sich auch inzwischen fünf allsun-Hotels.

Auf Fuerteventura wurde die gute Wettbewerbsposition gestärkt. Hier hat alltours jetzt 45 Hotels im Angebot und ist damit einer der größten deutschen Anbieter auf der Insel. Im Luxussegment sind drei Anlagen neu hinzugekommen. Das Best Age Fuerteventura by Cordial (4*) ist ein neues Hotel für Erwachsene in Costa Calma. Neu und exklusiv bei alltours buchbar ist das allvital Hotel Elba Sara (4*).

Das Jandia Princess Resort & Spa (4,5*) in Esquinzo wurde im vergangenen Winter umgebaut und modernisiert. Es ist jetzt in die beiden Bereiche "Jandia" und "Jandia Platinum" (für Erwachsene ab 18 Jahre) eingeteilt. Ein neuer Wellness Bereich, mehr Restaurants zur Auswahl und mehr Pools mit Chill-out-Zone wurden errichtet. Die Zimmer sind alle komplett renoviert und neue möbliert worden.

Eines von zwei allsun Hotels auf den Kanaren ist das Esquinzo Beach (4*). Dieses Hotel bietet alltours nach der Übernahme im vergangenen Jahr im Winter erstmals exklusiv an. Zweites allsun-Hotel auf Fuerteventura ist das Barlovento in Costa Calma.

Komfort- und Luxussegment in der Türkei wächst weiter Die Bettenkapazität insbesondere im Segment der Komfort- und Luxushotels in der Türkei wurde insbesondere in der bei deutschen Urlaubern beliebtesten Ferienregion Side wiederum deutlich erhöht. Die 55 Hotels im Winterprogramm verfügen mindestens über 4 Sterne.

Neu sind unter anderem das Premium DeLuxe Hotel Royal Alhambra (5*), das Hotel Saray Regency (4,5* Bestleistung), das Hotel Lake & River (4,5*) und das Hotel Sidekum (4,5*).

Die Zusammenarbeit mit der Royal-Hotel-Kette wurde weiter ausgebaut und intensiviert. Alle Hotels der Royal-Kette (Royal Dragon, Royal Alhambra Palace, Royal Wings, Royal Holiday Palace) sind im Premium DeLuxe Segment angesiedelt und verfügen neben luxuriöser Gesamtausstattung, großzügig gestalteten Aufenthaltsbereichen, zahlreichen A-la-carte-Restaurants und komfortablen Zimmern über großzügig angelegte Spa- sowie Wellnessbereiche mit einem breiten Angebot an Anwendungen und Therapien.

Das Hotel IC Santai ist nach kompletter Renovierung im Winter 2011/2012 als 5-Sterne-Hotel wieder eröffnet und ab Winter 2012/2013 als DeLuxe-Hotel ausgeschrieben. Das bei zahlreichen Stammgästen beliebte Hotel Gardenia in Alanya wurde im Winter 2011/2012 umfassend renoviert und entspricht jetzt der 4,5-Sterne-Kategorie.

Premiumsegment wächst in Ägypten Mit 66 Hotels bleibt alltours in Ägypten weiter einer der größten deutschen Anbieter. alltours hat eine intensivere Kooperation mit der renommierten Pickalbatros Hotelkette in Hurghada geschlossen und betreibt in diesem Winter das Hotel Aqua Vista (4,5*) erstmals als Club alltoura. Auf dem wichtigsten Kundenbewertungsportal erreicht das Aqua Vista regelmäßig ausgezeichnete 93% Kundenzufriedenheit.

"Ägypten ist ein sonnensicheres und preisgünstiges Winterreiseziel im Komfort und Luxussegment und mit dem erstmals und exklusiv angebotenen Club alltours Aqua Vista setzten wir hier ganz bewusst ein Zeichen", sagte Dieter Zümpel.

Neu bei alltours im Winter in Ägypten sind auch folgende Hotels: Premium DeLuxe Kempinski Soma Bay, Radisson Blu Resort und Titanic Palace sowie Serenity Fun City, bei dem es sich um ein Hotel mit einzigartigem Vergnügungspark mit riesigem Wasserpark, Rutschen, Wellenbad, Karussels und Autoscooter handelt. Neu im Segment 4 Sterne sind das AMC Azur, ein weiteres Haus der auf dem deutschen Markt renommierten Azur Kette, das Titanic Resort (mit großem Aqua Park), das Serenity Makadi Height und das Laguna Vista.

Fernweh mit größtem Angebotszuwachs Die Angebotspalette für Fernreisen wächst bei alltours am schnellsten. Dazu trägt auch die seit den letzten Jahren intensivierte Zusammenarbeit mit Linienfluggesellschaften wie Lufthansa, Emirates u. v. a. bei. Im kommenden Winter finden sich im alltours Katalog "Fernweh" mehr als 200 Hotels. Der Zuwachs wurde insbesondere in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko und Thailand erzielt.

Nachdem alltours einen sehr guten Start im vergangenen Jahr mit der Aufnahme der Emirate in das Programm erzielt hat, wird hier die Hotelkapazität von 14 auf neu 24 Hotels erhöht. Das Mexiko-Programm wurde ebenfalls weiter ausgebaut, mit neuen auf dem deutschen Markt beliebten und bekannten Hotels. Dazu gehören das Gran Coco Bay (4*), das Now Jade Riviera Maya (5*) und das Secrets Silversand (5*).

Die Thailand-Boomregion auf dem deutschen Markt, Khao Lak, konnte erweitert werden, indem neue Hotelpartner unter Vertrag genommen, und das Bettenkontingent insgesamt erhöht wurde. Hervorzuheben sind das neue Premium Deluxe Hotel JW Mariott Khao Lak (5*) und das Laguna Resort Khao Lak (4*). Insgesamt hat alltours neun neue Häuser im Thailand Programm (vier allein in Khao Lak).
Reisen & Urlaub
[lifepr.de] · 29.06.2012 · 11:00 Uhr · 179 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 106 107 108 )
 

Business/Presse

18.04. 15:42 | (00) Automatisiertes PE-Portal! Projektberater meistern mit Software Partner Auftrag ...
18.04. 12:49 | (00) Medizincontroller gesucht? Stellenangebote Medizincontrolling vakant?! Kontrast ...
18.04. 11:29 | (00) Domains für richtige Männer
18.04. 02:39 | (00) Solar Anlagenbau in der Metropolregion Nürnberg
18.04. 02:01 | (00) Der liebe Gott verteilt Aufgaben: Willi Harhammer bekam den Auftrag die Welt ein ...
18.04. 01:46 | (00) Fahren mit der Sonne 2014
18.04. 01:35 | (00) Solar in Nürnberg und Erlangen, mitten in der Franken Metropole-eine Win-win- ...
17.04. 18:45 | (00) LED Lampen, LED Birne, LED Leuchtmittel E27 12W mit 1080 Lumen nur 12,99 Euro
17.04. 17:57 | (00) Zertifizierung der neuen EC145 T2 von Airbus Helicopters: Auslieferungsstart für ...
17.04. 17:36 | (00) Claranet übernimmt niederländischen Cloud Service Provider NovaData
17.04. 17:30 | (00) Usability, User Experience und Interface-Design auf der analytica
17.04. 17:29 | (00) 12 atemberaubende Bilder der Luminale 2014
17.04. 17:14 | (00) GK SOFTWARE AG erreicht nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2013 ...
17.04. 17:10 | (00) Advantech gibt Partnerschaft mit Linear Technology im Bereich Smart City- und ...
17.04. 16:47 | (00) CCS HLDR-IP: Wasserfestes Ringlicht für harte Umgebungen
17.04. 16:34 | (00) Best of Hacks: Highlights Februar 2014
17.04. 16:34 | (00) Denk Pharma launcht neuen Online?Shop www.denk-products.de
17.04. 16:33 | (00) Flickr 3.0: Neue Flickr-App für iOS und Android-Geräte ab sofort verfügbar
17.04. 16:15 | (00) Die Next Generation der Flachbildschirm Halterungen: Die Vogel’s DesignMount ...
17.04. 15:58 | (00) Glücklich wandern in Pfronten im Allgäu: Urlaub mitten in den Bergen im Hotel ...
17.04. 15:50 | (00) Web basierter Multiformat - CAD Viewer mit Redlining - Plattform- und ...
17.04. 15:48 | (00) KOSTAL Solar Electric mit intelligenten Produktinnovationen auf der Intersolar ...
17.04. 15:41 | (00) Gabriel führt Wirtschaftsdelegation nach Peking und Shanghai
17.04. 15:35 | (00) REHAU baut Automotive-Standort in Nordamerika weiter aus
17.04. 15:31 | (00) Beschaffung von Liefer- und Dienstleistungen im Krankenhaus
17.04. 15:30 | (00) Gefährliches Kommentieren und "liken" in Social Media
17.04. 15:30 | (00) Oberflächenmesstechnik für energieeffiziente Motoren gefragt in USA
17.04. 15:23 | (00) move)food Branchensoftware Lebensmittelhandel Dynamics NAV
17.04. 15:19 | (00) Auf Dynamics NAV basierende Transport Management Software move)trans
17.04. 15:17 | (00) Avnet eröffnet das erste IBM FlashSystem(TM) Proof-of-Concept Center
17.04. 15:16 | (00) Fuhrparkverwaltung Software move)fleet® Dynamics NAV: Classic Client (CC) und ...
17.04. 15:15 | (00) Edler Armschmuck von CEM
17.04. 15:15 | (00) Tag der offenen Tür an der TU Ilmenau
17.04. 15:12 | (00) ags bietet die auf Dynamics NAV basierende Lagerverwaltungssoftware/LVS ...
17.04. 15:08 | (00) Zementauswahl per Mausklick - mit einem Online-Tool von 3M ESPE
17.04. 15:04 | (00) Hannover Messe 2014: Mit süßem Guss das Gießen erklären
17.04. 14:34 | (00) Maimarkt 2014: In Halle 25 treffen sich Inklusion und Handwerk
17.04. 14:34 | (00) GMP-Regelwerke für Medizinprodukte, aktualisierte Neuauflage
17.04. 14:32 | (00) DHC Life Sciences Forum zum Thema "Supply Chain and Quality", 22. Mai 2014, ...
17.04. 14:30 | (00) Soziale Absicherung 2014: Ratgeber gibt Tipps für Mittelstand und ...
17.04. 14:27 | (00) Avnet Abacus bietet erweitertes Produktportfolio von KEMET
17.04. 14:22 | (00) Flottenausbau vom Fachmann
17.04. 14:16 | (00) Vidyo macht das Rennen: Neuer Cloud-basierter Videokonferenz-Service der ...
17.04. 14:15 | (00) Reiseplanung übers Internet
17.04. 14:10 | (00) Indirekte Beschaffung mit DIGnewtron - treffen Sie uns auf der IMEK
17.04. 14:05 | (00) Bridgestone und Valentino Rossi: Kampagnenstart für Online-Wettbewerb Club 46
17.04. 14:04 | (00) Besuch von Bundesminister Sigmar Gabriel: SMA fordert Überdenken der ...
17.04. 14:01 | (00) Bridgestone spendet EDV Equipment an VIAFRICA
17.04. 13:54 | (00) "Meine tierischen Begegnungen"
17.04. 13:53 | (00) illustratics gewinnt Pitch für Ferienwohnungsportal
17.04. 13:53 | (00) Bridgestone Europe gewinnt begehrten Preis für neue Produkteinführung
17.04. 13:48 | (00) Meckatzer Löwenbräu: Brauereierlebnis für Genießer
17.04. 13:48 | (00) Bridgestone macht sich für die neue MotoGP(TM)-Saison warm
17.04. 13:44 | (00) Eigenstromerzeugung der Chemischen Industrie sichert Arbeitsplätze und schützt ...
17.04. 13:42 | (00) Alternativantriebe im Motorsport: Plug-in Hybrid Outlander erfolgreich bei ...
17.04. 13:39 | (00) NI Trend Watch 2014 zeigt bahnbrechende technologische Neuerungen auf
17.04. 13:37 | (00) Bridgestone liefert die Reifen für die BMW Safety-Cars für die MotoGP(TM) 2014
17.04. 13:35 | (00) National Instruments unterstützt auch 2014 die RoboCup German Open
17.04. 13:33 | (00) NI LabVIEW ist Produkt des Jahres 2014 der "Elektronik"
17.04. 13:27 | (00) Formulare einfach erstellen? Mit dem Formulargenerator von Six!
17.04. 13:24 | (00) Oberflächenbehandlung mit dem AutoJet® System HP170 - Temperaturgeregeltes ...
17.04. 13:24 | (00) National Instruments präsentiert NI USRP RIO - die Plattform der nächsten ...
17.04. 13:09 | (00) Sponsoring mit Grip Bridgestone beim FIS Audi Ski World Cup 2013/14
17.04. 12:58 | (00) Firestone Landwirtschaftsreifen: Vollsortimenter für Traktor, Erntemaschine, ...
17.04. 12:50 | (00) OVH erhält INNOVATIONSPREIS-IT 2014
17.04. 12:47 | (00) Biotechnologie aus Lübeck soll chronische Wunden heilen
17.04. 12:46 | (00) NovaStor-Leitfaden zur Fehlervermeidung bei der Backup-Software-Auswahl
17.04. 12:45 | (00) IHSE vereinfacht Distanzsteigerung und Medienwandlung bei der Signalübertragung
17.04. 12:43 | (00) Geopolitische Verunsicherung dominiert
17.04. 12:30 | (00) Video Prozessor VP44 mit neuer Software
17.04. 12:27 | (00) Tourismus-Website bringt das Australische Outback nach Europa; powered by ...
17.04. 12:18 | (00) Mod-it mechanische Gaming-Tastatur
17.04. 12:13 | (00) Mit Wasser gegen Feinstaub aus Binnenschiffen
17.04. 12:06 | (00) ebm-papst Pressestelle gewinnt "Kommunikations-Oscar"
17.04. 12:05 | (00) Bundesminister Gabriel besucht die BGR
17.04. 12:01 | (00) SuedLink: Region fordert Transparenz bei Trassenplanung
17.04. 12:01 | (00) Reines Bier verantwortungsvoll genießen
17.04. 11:57 | (00) Wenn die Waschstraße eine E-Mail schickt...
17.04. 11:47 | (00) BvD-Datenschutztage: Experten diskutieren Bedeutung des Datenschutzes als ...
17.04. 11:46 | (00) Gleiche Chancen trotz MS: Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft gibt dem ...
17.04. 11:46 | (00) River Whale Watching über Ostern
17.04. 11:45 | (00) EEG-Reform belastet Industriebetriebe teilweise mehr
17.04. 11:37 | (00) Hohe und schmale Produkte inspizieren mit RAYCON 130/240
17.04. 11:36 | (00) awisto Kompetenztag - CRM in der Medizintechnik-, Medizinprodukte-, Labor- und ...
17.04. 11:23 | (00) Das kleine, fahrbare Multitalent ist die klassische Heizzentrale!
17.04. 11:22 | (00) Ausstellung: "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen"
17.04. 11:20 | (00) Mehr Individualität mit dem 2K KAKADU
17.04. 11:17 | (00) Linienbetrieb aufgenommen: Erster Opportunity-Charging-Batteriebus mit ...
17.04. 11:12 | (00) Bis 1. Mai neue Punkte in Flensburg unbedingt vermeiden
17.04. 11:11 | (00) Job und Multiple Sklerose
17.04. 11:11 | (00) iglo sendet kulinarische Frühlingsgrüße: Erste digitale Broschüre mit Rezepten ...
17.04. 11:01 | (00) Das Allgäu: Ankommen und Durchatmen
17.04. 11:00 | (00) Implantation eines Vagusnervstimulators am Klinikum Bielefeld
17.04. 10:43 | (00) Seminaris-Gruppe: Frühlings-Gewinnspiel auf Facebook
17.04. 10:40 | (00) Aerocool QS-101 und QS-102: Schicke Design-Gehäuse im Mini-Format
17.04. 10:40 | (00) „2 Cent für die Natur“
17.04. 10:39 | (00) Erich Bitter bei Mattig auf dem Opeltreffen Oschersleben
17.04. 10:34 | (00) 31. Mai - 1. Juni: Wanderbare Gipfelklaenge, vierte Etappe!
17.04. 10:30 | (00) Immogate baut Logistik- und Dienstleistungscenter vor den Toren Münchens
17.04. 10:28 | (00) Sonntag, 27. April: Tag des Mostes
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News