News
 

alltours hält die Preise im Winter stabil und baut das Exklusivangebot weiter aus
 --- Frühbucherrabatte bis 43% / Eventwochen neu im Katalogprogramm --- 

(lifepr) Duisburg/Fuerteventura, 29.06.2012 - Der Reiseveranstalter alltours startet mit dem bisher größten Winterprogramm in die neue Saison. Sonnenhungrige Gäste können für ihren Winterbreak eines von 800 Hotels aus den alltours Katalogen wählen. In den nachfragestarken Reisezielen Kanaren, Türkei und für Fernziele ist alltours im kommenden Winter erneut einer der größten Anbieter von Flugreisen. Das alltours Winterprogramm 2012/2013 unterscheidet sich deutlich von den meisten Wettbewerbern, weil es auch in diesem Winter wieder mehr als 15.000 Hotelbetten enthält, die ausschließlich von alltours auf dem deutschen Markt angeboten werden. Im Segment der bezahlbaren Komfort- und Luxushotels bietet alltours inzwischen knapp 80% seines Programms an. Neu und erstmals bei alltours sind die Eventwochen. In vielen Hotels stehen alltours Gästen zahlreiche Gratisangebote für besondere Wellness-, Event- oder Ausflugsprogramme zur Verfügung.

Die Preise für den Winterurlaub 2012/13 bleiben bei alltours im Durchschnitt stabil. Frühbucherrabatte gibt es wieder in fast allen Hotels, sie reichen im kommenden Winter bis zu 43%.

Hohe Rabatte für "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume"

Die Winterkataloge von alltours heißen "Spanien", "Fernweh" und "Sonnenträume" und bieten auf mehr als 600 modern und kundenfreundlich gestalteten Seiten wie gewohnt sehr umfangreich Informationen rund um Hotels und Feriengebiete. Im Winter bietet alltours insgesamt 800 Hotels in 34 Zielgebieten an. Das ist das bisher größte alltours Winterprogramm. 78% der Hotelbetten entfallen dabei auf die Kategorie 4 Sterne oder höher. Die Kataloge sind ab sofort in rund 11.000 Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Die Preise bleiben in diesem Winter bei alltours im Durchschnitt stabil. Für Fernreiseziele liegen sie aufgrund des gestiegenen Dollarkurses leicht über Vorjahr. Auf den Kanaren bleiben die Preise auf Vorjahresniveau und Reisen in die Türkei werden etwas günstiger. "Die Preise bleiben insgesamt auf Vorjahresniveau. Große Ausreißer gibt es nicht", sagte Dieter Zümpel, Geschäftsführer von alltours.

Die Frühbucherrabatte gibt es in diesem Winter in mehr alltours Hotels als im Vorjahr und in vielen Fällen sind sie auch höher als im Vorjahr. 93% der Kataloghotels verfügen über einen Frühbucherrabatt. Bei alltours sind diese mit anderen Preisvorteilen kombinierbar. Beispielsweise für Best-Ager (+55), Langzeiturlauber, Singles mit Kind oder 14 Tage Urlaub zum Preis von 12 Tagen. Dadurch sind Ersparnisse von bis zu 43% möglich. Die Kinderfestpreise starten in Mallorca bei 143 Euro und in der Türkei bei 178 Euro. Sie liegen damit ebenfalls unter den Vorjahreseinstiegspreisen. Jugendermäßigungen gibt es ebenfalls in einer Reihe von Hotels. Jugendliche erhalten dabei Rabatte von bis zu 50% auf den Erwachsenen-Hotelpreis.

Zahl der exklusiv angebotenen Hotelbetten steigt

alltours gehört zu den Veranstaltern mit einer der größten Anzahl von exklusiv angebotenen Hotels. Exklusivangebote finden sich bei alltours in allen Produktgruppen, bei den Premium DeLuxe Hotels ebenso wie im Clubangebot, bei den allvital Hotels oder im Romantica-Programm. Einer von zahlreichen Partnern, mit denen alltours in der Exklusiv-Vermarktung kooperiert, ist zum Beispiel die Princess-Hotelkette.

Insgesamt hat alltours in seinem Winterprogramm mehr als 15.000 Hotelbetten exklusiv für den Deutschen Markt unter Vertrag. Das sind rund 10% mehr als im Vorjahreswinter. In einigen wichtigen Zielgebieten, wie zum Beispiel auf Fuerteventura, übernachten bereits rund 65% der alltours Gäste in einem exklusiv angebotenen Bett.

Jährlich verbringen inzwischen mehr als 875.000 Gäste ihren Urlaub in einem exklusiv von alltours angebotenen Hotel. "Wir werden den Exklusivanteil in unseren Programmen weiter ausbauen. Kunden und Reisebüros fragen unser Programm nach, weil sie bei uns viele Qualitätshotels finden, die kein anderer Veranstalter anbieten kann", sagte Zümpel.

allsun, die alltourseigene Hotelkette mit der besonderen Wohlfühlatmosphäre Die alltourseigene Hotelkette allsun mit zwölf Hotels und mehr als 7.700 Betten ist inzwischen einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca. In den vergangenen Monaten hat die alltours Tochter alltours España mit dem Eden Playa und dem Rosella zwei weitere allsun Hotelsa auf Mallorca übernommen.

alltours spricht mit diesen Ferienanlagen ein breites Publikum von jung bis alt an, das aktiven Erholungsurlaub bevorzugt. Alle Anlagen sind mit vier oder fünf Sternen bewertet. Sie sind qualitativ hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Atmosphäre aus. In allsun Hotels stehen Entspannung, aktive Erholung und Regeneration vom Alltagsstress im Vordergrund. Bewegungskurse und fachkundige Unterstützung durch Physiotherapeuten sind ebenso Bestandteile des Hotelangebots wie moderne Fitness-Center. Die Wellness-Bereiche in den allsun Hotels haben einen unverwechselbaren Charakter. In diesen Häusern organisiert alltours für seine Gäste spezielle Aktivitäten, wie zum Beispiel organisierte Radtouren oder geführte Trekkingausflüge.

"Unsere allsun Hotels werden von unseren Kunden sehr stark nachgefragt. Den Gästen gefällt dort vor allem der einzigartige Wohlfühlcharakter. Deshalb werden wir mittelfristig auch weitere Häuser erwerben und sie auf den Qualitätsstandard bringen, der die allsun Hotels auszeichnet", betont alltours Chef Willi Verhuven.

alltours grenzt sich mit den allsun Hotels deutlich vom Wettbewerb ab, denn alltours ist der einzige deutsche Veranstalter, der über eine eigene Hotelkette dieser Größe auf Mallorca und den Kanaren verfügt.

Eventwochen neu für alltours-Gäste alltours hat im Winter erstmals für seine Gäste mit zahlreichen Hotels spezielle Angebote entwickelt. Diese sogenannten Eventwochen stehen alltours Gästen zu bestimmten Zeiten zur Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um kostenfreie Radsport- oder Vitalwochen. Die Palette der Eventangebote reicht von der kostenfreien Teilnahme an einem Kochkurs (4 Vormittage) inklusive Candlelight-Dinner in einem Luxus-Hotel in Sri Lanka bis zum Gratis-Tanzkurs (5 Nachmittage) mit Abschlussball im Hotel One Monastir in Tunesien.

alltours baut starke Position auf Kanaren aus Die Kanaren sind das ideale Reiseziel für Menschen, die den Winter in Deutschland unterbrechen möchten, um den sogenannten Winterbreak in einem sonnensicheren Ziel zu verbringen. alltours hat sein großes Kanarenangebot nochmals quantitativ und qualitativ ausgebaut. Die Zahl der Hotels steigt auf 279, darunter befinden sich auch inzwischen fünf allsun-Hotels.

Auf Fuerteventura wurde die gute Wettbewerbsposition gestärkt. Hier hat alltours jetzt 45 Hotels im Angebot und ist damit einer der größten deutschen Anbieter auf der Insel. Im Luxussegment sind drei Anlagen neu hinzugekommen. Das Best Age Fuerteventura by Cordial (4*) ist ein neues Hotel für Erwachsene in Costa Calma. Neu und exklusiv bei alltours buchbar ist das allvital Hotel Elba Sara (4*).

Das Jandia Princess Resort & Spa (4,5*) in Esquinzo wurde im vergangenen Winter umgebaut und modernisiert. Es ist jetzt in die beiden Bereiche "Jandia" und "Jandia Platinum" (für Erwachsene ab 18 Jahre) eingeteilt. Ein neuer Wellness Bereich, mehr Restaurants zur Auswahl und mehr Pools mit Chill-out-Zone wurden errichtet. Die Zimmer sind alle komplett renoviert und neue möbliert worden.

Eines von zwei allsun Hotels auf den Kanaren ist das Esquinzo Beach (4*). Dieses Hotel bietet alltours nach der Übernahme im vergangenen Jahr im Winter erstmals exklusiv an. Zweites allsun-Hotel auf Fuerteventura ist das Barlovento in Costa Calma.

Komfort- und Luxussegment in der Türkei wächst weiter Die Bettenkapazität insbesondere im Segment der Komfort- und Luxushotels in der Türkei wurde insbesondere in der bei deutschen Urlaubern beliebtesten Ferienregion Side wiederum deutlich erhöht. Die 55 Hotels im Winterprogramm verfügen mindestens über 4 Sterne.

Neu sind unter anderem das Premium DeLuxe Hotel Royal Alhambra (5*), das Hotel Saray Regency (4,5* Bestleistung), das Hotel Lake & River (4,5*) und das Hotel Sidekum (4,5*).

Die Zusammenarbeit mit der Royal-Hotel-Kette wurde weiter ausgebaut und intensiviert. Alle Hotels der Royal-Kette (Royal Dragon, Royal Alhambra Palace, Royal Wings, Royal Holiday Palace) sind im Premium DeLuxe Segment angesiedelt und verfügen neben luxuriöser Gesamtausstattung, großzügig gestalteten Aufenthaltsbereichen, zahlreichen A-la-carte-Restaurants und komfortablen Zimmern über großzügig angelegte Spa- sowie Wellnessbereiche mit einem breiten Angebot an Anwendungen und Therapien.

Das Hotel IC Santai ist nach kompletter Renovierung im Winter 2011/2012 als 5-Sterne-Hotel wieder eröffnet und ab Winter 2012/2013 als DeLuxe-Hotel ausgeschrieben. Das bei zahlreichen Stammgästen beliebte Hotel Gardenia in Alanya wurde im Winter 2011/2012 umfassend renoviert und entspricht jetzt der 4,5-Sterne-Kategorie.

Premiumsegment wächst in Ägypten Mit 66 Hotels bleibt alltours in Ägypten weiter einer der größten deutschen Anbieter. alltours hat eine intensivere Kooperation mit der renommierten Pickalbatros Hotelkette in Hurghada geschlossen und betreibt in diesem Winter das Hotel Aqua Vista (4,5*) erstmals als Club alltoura. Auf dem wichtigsten Kundenbewertungsportal erreicht das Aqua Vista regelmäßig ausgezeichnete 93% Kundenzufriedenheit.

"Ägypten ist ein sonnensicheres und preisgünstiges Winterreiseziel im Komfort und Luxussegment und mit dem erstmals und exklusiv angebotenen Club alltours Aqua Vista setzten wir hier ganz bewusst ein Zeichen", sagte Dieter Zümpel.

Neu bei alltours im Winter in Ägypten sind auch folgende Hotels: Premium DeLuxe Kempinski Soma Bay, Radisson Blu Resort und Titanic Palace sowie Serenity Fun City, bei dem es sich um ein Hotel mit einzigartigem Vergnügungspark mit riesigem Wasserpark, Rutschen, Wellenbad, Karussels und Autoscooter handelt. Neu im Segment 4 Sterne sind das AMC Azur, ein weiteres Haus der auf dem deutschen Markt renommierten Azur Kette, das Titanic Resort (mit großem Aqua Park), das Serenity Makadi Height und das Laguna Vista.

Fernweh mit größtem Angebotszuwachs Die Angebotspalette für Fernreisen wächst bei alltours am schnellsten. Dazu trägt auch die seit den letzten Jahren intensivierte Zusammenarbeit mit Linienfluggesellschaften wie Lufthansa, Emirates u. v. a. bei. Im kommenden Winter finden sich im alltours Katalog "Fernweh" mehr als 200 Hotels. Der Zuwachs wurde insbesondere in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko und Thailand erzielt.

Nachdem alltours einen sehr guten Start im vergangenen Jahr mit der Aufnahme der Emirate in das Programm erzielt hat, wird hier die Hotelkapazität von 14 auf neu 24 Hotels erhöht. Das Mexiko-Programm wurde ebenfalls weiter ausgebaut, mit neuen auf dem deutschen Markt beliebten und bekannten Hotels. Dazu gehören das Gran Coco Bay (4*), das Now Jade Riviera Maya (5*) und das Secrets Silversand (5*).

Die Thailand-Boomregion auf dem deutschen Markt, Khao Lak, konnte erweitert werden, indem neue Hotelpartner unter Vertrag genommen, und das Bettenkontingent insgesamt erhöht wurde. Hervorzuheben sind das neue Premium Deluxe Hotel JW Mariott Khao Lak (5*) und das Laguna Resort Khao Lak (4*). Insgesamt hat alltours neun neue Häuser im Thailand Programm (vier allein in Khao Lak).
Reisen & Urlaub
[lifepr.de] · 29.06.2012 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

23.01. 19:00 | (00) Gerechtigkeit bei Dante - Jürgen Prölss-Preis für Jens Petersen von der Uni ...
23.01. 17:58 | (00) SmallGEO: Europas neue geostationäre Satellitenplattform "Made in Germany"
23.01. 17:48 | (00) FIS mit neuen Lösungen für Handel und Logistik auf der LogiMAT/TradeWorld 2017
23.01. 17:48 | (01) Hamburger SALT AND PEPPER Azubis engagieren sich gemeinnützig
23.01. 17:38 | (00) Hybrides Data Warehouse am Beispiel von Data Vault - Shared Data in einer ...
23.01. 17:28 | (00) IHK-Broschüre "Finanzielle Gewerbeförderung" neu aufgelegt
23.01. 17:26 | (00) MecSoft Europe veröffentlicht VisualCAD/CAM in der Version 2017
23.01. 17:10 | (00) Weltweite Hilfe für Kinder aus benachteiligten Verhältnissen
23.01. 16:42 | (00) Social Trading Anbieter ayondo startet weltweite Trading Meisterschaft
23.01. 16:38 | (00) Neue Einblasdämmung mit WLG 035 erhältlich
23.01. 16:32 | (00) Von Wieseln und Einhörnern
23.01. 16:30 | (00) Heise Medien wird eco-Mitglied
23.01. 16:15 | (00) Villeroy & Boch goes Green
23.01. 16:13 | (00) Mit einfachen Mitteln Druckluftsysteme moderni-sieren und Kosten sparen
23.01. 16:03 | (00) Fördermittel für Unternehmen
23.01. 16:00 | (00) Zwei neue Varianten: TIGER-Krankorb mit geringem Eigengewicht
23.01. 16:00 | (00) Ostern - das große Frühlingsfest für die ganze Familie
23.01. 16:00 | (00) Luxushotel in Chile erweitert PV-Anlage und integriert Batteriespeicher
23.01. 15:59 | (00) Miniaturisierung als treibende Kraft
23.01. 15:58 | (00) Oh, wie lieb! Kleine Überraschungen zum Valentinstag
23.01. 15:46 | (00) Von der Idee zur Wirklichkeit
23.01. 15:41 | (00) 24. Münchner Management Kolloquium
23.01. 15:29 | (00) Internationaler Kreativ-Award ICMA für USU-Geschäftsbericht
23.01. 15:23 | (00) 3D-Metalldruck: Eine Zukunftstechnologie für leichtere und kompaktere Motoren
23.01. 15:17 | (00) Domaine Faiveley - Hort brillanter Weine
23.01. 15:05 | (00) Neue Führung in der Produktion: EMS-Dienstleister DATASCHALT stockt auf
23.01. 15:00 | (00) Kooperation - der Weg zur erfolgreichen Integration
23.01. 14:59 | (00) Neustrukturierung des Bereichs Zentrale Dienste
23.01. 14:45 | (00) In zehn Minuten zum Traumjob
23.01. 14:34 | (00) Echtzeit-Abwehr von JavaScript-basierten Cyber-Attacken und komplexer Ransomware
23.01. 14:30 | (00) TOPdesk eröffnet neue Niederlassung im norwegischen Oslo
23.01. 14:27 | (00) Nahwärme 4.0 – Dezentrales Pufferspeichersystem für Neubaugebiete
23.01. 14:24 | (00) »Web Residencies 2017« - Eine Kooperation von Akademie Schloss Solitude und ZKM
23.01. 14:22 | (00) "Meilenstein zur Reduzierung von Antibiotikaresistenzen"
23.01. 14:22 | (00) Wussten Sie dass jede vierte Website im Internet auf WordPress basiert?
23.01. 14:19 | (00) Sonderheft c't Android: Mehr aus Smartphone und Tablet holen
23.01. 14:18 | (00) Zeitgerechte Qualifizierung für Fach- und Führungskräfte in der Musikbranche: ...
23.01. 14:18 | (00) Schwanger und Essen? So ernähren sich Mutter und Kind am besten
23.01. 14:10 | (00) WordPress für die eigene Unternehmensseite nutzen
23.01. 14:05 | (00) Mit Qualitätssicherung die Kundenzufriedenheit steigern
23.01. 14:03 | (00) Ehrungen
23.01. 14:00 | (00) Qualifizierte Eventmanager für einen spannenden Arbeitsmarkt
23.01. 13:52 | (00) Gefragte Marketingprofis, die sich auch online auskennen!
23.01. 13:45 | (00) Mobilitätkonferenz zum Thema „Lernort Europa: Chancen durch berufliche Bildung“
23.01. 13:45 | (00) Investition in die Zukunft: Qualifikation zum Aus- und Weiterbildungspädagogen ...
23.01. 13:40 | (00) Thema für Bachelorarbeit finden
23.01. 13:40 | (00) Blick zurück - und nach vorn: tecnotron elektronik feiert seine Jubilare
23.01. 13:39 | (00) Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!
23.01. 13:35 | (00) Ghostwriter gesucht Studium
23.01. 13:34 | (00) Ausgezeichnete Hanf-Fassadendämmung
23.01. 13:25 | (00) Ghostwriting in Deutschland
23.01. 13:24 | (00) Workshop für Systems Engineers
23.01. 13:20 | (00) Learnship gewinnt Gold bei den 2016 Brandon Hall Group Excellence Awards in ...
23.01. 13:14 | (00) Die Antwort auf Schlafstörungen - Verbessern Sie Ihren aktiven Schlaf mit Sleep ...
23.01. 13:14 | (00) "Der eine will es so, der andere so."
23.01. 13:13 | (00) Education Day in Düsseldorf von GET!
23.01. 13:09 | (00) MotoGP-Kalender 2017 als final bekannt gegeben
23.01. 13:05 | (00) Retentions-Gründach reduziert Hochwassergefahr
23.01. 13:03 | (00) Seit zehn Jahren: Neujahrsempfang der Hochschule Bremen
23.01. 13:00 | (00) Pumpenexperten in Dortmund
23.01. 12:59 | (00) Zeit für Romantik
23.01. 12:51 | (00) HJK erweitert Lieferprogramm um Drucktransmitter für den sofortigen Einsatz
23.01. 12:50 | (00) “Biodiversität” auf dem Dach
23.01. 12:43 | (00) Universität Leuven und Plunet Translation Management Software kündigen ...
23.01. 12:35 | (00) 17 Prozent Marktwachstum machen 2016 zum Wärmepumpen-Rekordjahr
23.01. 12:30 | (00) "Samurai-Schwerter" aus Niederbayern für die Küchen der Welt
23.01. 12:29 | (00) Schulabgänger müssen für Berufswelt fit sein
23.01. 12:29 | (00) “Bewässerte Extensivbegrünung” ist effizient
23.01. 12:26 | (00) ESI lance IC.IDO 11, plaçant la réalité virtuelle au coeur de l'ingénierie ...
23.01. 12:20 | (00) Stresstest für jede Firma: Der Chef fällt plötzlich aus
23.01. 12:20 | (00) Geborgenheit pur: Olympia stellt neuen Heizstrahler aus Segment Babycare vor
23.01. 12:19 | (00) ESI veröffentlicht IC.IDO 11 und stellt Virtual Reality in den Mittelpunkt der ...
23.01. 12:11 | (00) Seiko Instruments stellt neue mobile Druckerserie MP-A40 vor
23.01. 12:05 | (00) Faurecia benennt Geschäftsbereich zur Ausrichtung auf automobile Megatrends und ...
23.01. 12:00 | (00) SSD Webhosting - noch schneller, noch besser
23.01. 11:56 | (00) Klima-Gründach für maximale Verdunstung
23.01. 11:53 | (00) Starkes Doppel: Opel Astra und IntelliLux LED® Matrix-Licht
23.01. 11:35 | (00) Leinen los für den Rollout
23.01. 11:33 | (00) Ausrufezeichen des guten Geschmackes
23.01. 11:29 | (00) Auszeichnung für außergewöhnliche Biobetriebe
23.01. 11:27 | (00) Hoffmann CLEAN AND FREE für selbstbestimmtes Leben mit sanfter, ultimativer ...
23.01. 11:26 | (00) ­ AHK-Geschäftsreise nach Kenia: individuelle Geschäftstermine und Fachkonferenz ...
23.01. 11:24 | (00) Zum letzten Mal! Der Nackte Wahnsinn
23.01. 11:18 | (00) OOP 2017 – Die Konferenz für Software-Architekturen
23.01. 11:18 | (00) Arvato Systems als Hausherr, Partner und Experte auf dem NewTV Summit 2017 in ...
23.01. 11:17 | (00) Erfolgreiches E-Mail Marketing: Fünf entscheidende Tipps für 2017
23.01. 11:16 | (00) Mit der Diakonie zum Freiwilligendienst ins Ausland
23.01. 11:09 | (00) Energieversorger: Grüner in die Zukunft
23.01. 11:02 | (00) Spatenstich: B+S baut neuen Logistikkomplex in Borgholzhausen
23.01. 11:00 | (00) Glatteis: Immer die gestreuten Wege nehmen!
23.01. 10:59 | (00) Winterdienst: Darf ein Wohnungseigentümer eine Fachfirma beauftragen?
23.01. 10:57 | (00) Wildwechsel - Vorsicht bei Streusalzeinsatz
23.01. 10:53 | (00) Wie sich eine niederbayerische Kleinstadt auf den Weg in die „virtuelle ...
23.01. 10:48 | (00) Hamburger Unternehmerpersönlichkeit Martin Richard Kristek (44) verstorben
23.01. 10:46 | (00) Hilfe für Schwangere und Mütter in Krisensituationen
23.01. 10:42 | (00) MEKRA Lang als Mitglied des Concept Cab Clusters erhält bauma Innovationspreis ...
23.01. 10:39 | (00) Alles per Funk unter einem Dach: Leckage-Detektion, Energie- und ...
23.01. 10:33 | (00) Empolis ist "Big Data Leader Germany 2017"
23.01. 10:32 | (00) JACOB ROHRSYSTEME bringt neues Logistikzentrum auf den Weg
23.01. 10:31 | (00) Neue Produktserie WAGO WINSTA neu im Sortiment bei der EVE GmbH
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen