News
 

Allianz verzeichnet solides Ergebnis im zweiten Quartal

München (dts) - Der Versicherungskonzern Allianz hat im zweiten Quartal 2011 ein solides Ergebnis erzielt. Wie das Unternehmen in München mitteilte, blieben die Ergebnisse trotz Schuldenkrise in Europa und Währungsschwankungen nahezu auf dem Niveau des Vorjahresquartals oder übertrafen dieses sogar. Der Gesamtumsatz der Allianz Gruppe betrug im zweiten Quartal 24,6 Milliarden Euro und lag damit 3,2 Prozent unter Vorjahreswert von 25,4 Milliarden Euro.

Intern gerechnet ging der Umsatz um 0,9 Prozent zurück. Das operative Quartalsergebnis lag mit 2,300 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau von 2,302 Milliarden Euro. Insgesamt erwirtschaftete die Allianz Gruppe einen Quartalsüberschuss von 1,071 Milliarden Euro, trotz einer Nettobelastung von 326 Millionen Euro durch die derzeitige Wertminderung griechischer Staatsanleihen sowie signifikanter Wechselkurseinflüsse. Das Quartalsergebnis liegt damit 7,4 Prozent unter dem Vergleichswert 2010 von 1,157 Milliarden Euro.
DEU / Finanzindustrie / Unternehmen
05.08.2011 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen