News
 

Allianz steigert Umsatz um über zehn Prozent

München (dts) - Die Allianz Gruppe hat ihren Umsatz im ersten Quartal 2010 um 10,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gesteigert. Damit beläuft sich dieser Wert nun auf 30,6 Milliarden Euro, teilte der Konzern mit. Das operative Ergebnis stieg im Vergleich zum Vorjahr um 20,4 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Besonders deutliche Gewinne verzeichnete das Unternehmen bei seinem Nettoergebnis. Dieses hatte im Vorjahr bei 424 Millionen Euro gelegen und betrug im ersten Quartal dieses Jahres 1,6 Millionen Euro. Im Vergleich entspricht das einem Zuwachs von 274,5 Prozent. Das Eigenkapital belief sich Ende März dieses Jahres auf 43,5 Milliarden Euro und lag damit um 8,2 Prozent über dem Wert zum Jahresende 2009 von 40,2 Milliarden Euro.
DEU / Unternehmen / Daten
12.05.2010 · 07:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen