News
 

Allianz-Chefvolkswirt rechnet mit einem Lohnplus von 2,5 Prozent

Berlin (dts) - Angesichts des wirtschaftlichen Aufschwungs können sich die deutschen Arbeitnehmer bei den Tarifverhandlungen im nächsten Jahr auf ein deutliches Plus freuen: "Die Lohnsteigerungen werden - wie in den vergangenen Jahren - bei etwa 2,5 Prozent liegen. Wegen der niedrigen Inflationsrate gibt es eine steigende Kaufkraft", sagte Michael Heise, Chefvolkswirt der Allianz, "Bild am Sonntag". Die Gewerkschaften fordern Tarifabschlüsse oberhalb der Inflationsrate.

DGB-Vorstandsmitglied Claus Matecki zu "Bild am Sonntag": "Wenn die Geschäfte der Unternehmen gut laufen, dann muss sich das mit realen Zuwächsen in der Lohntüte bemerkbar machen - das gilt auch im Jahr 2014, gerade für die erfolgreiche exportorientierte Industrie."
Wirtschaft / DEU / Arbeitsmarkt
29.12.2013 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen