News
 

Alle Qantas-Flüge gestrichen - kein Ende im Arbeitskampf in Sicht

Sydney (dpa) - Mit einem beispiellosen Flugstopp ihrer gesamten Flotte hat die australische Fluggesellschaft Qantas am Wochenende tausende Passagiere ins Chaos gestürzt. Aus Verärgerung über einen anhaltenden Arbeitskampf mit Piloten, Ingenieuren und Bodenpersonal stellte die Airline ohne Vorwarnung und mit sofortiger Wirkung den gesamten Flugverkehr ein. In aller Welt, einschließlich Frankfurt, Los Angeles und Bangkok, sowie an allen australischen Flughäfen strandeten verärgerte Passagiere. Trotz staatlicher Schlichtungsbemühungen ist keine Einigung in Sicht.

Luftverkehr / Australien / Frankreich
30.10.2011 · 14:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen