News
 

Alle aktuellen Rennställe starten auch bei WM 2010

Paris (dpa) - In der Formel-1-Saison im kommenden Jahr sind auch Ferrari und alle weiteren aktuellen Rennställe dabei. Der Internationale Automobilverband hat die offizielle Startliste für die Weltmeisterschaft 2010 veröffentlicht. Mit den fünf Teams McLaren- Mercedes, BMW-Sauber, Renault, Toyota und BrawnGP sollen weitere Gespräche geführt werden. Sie hatten ihre Bewerbung angesichts von Regeländerungen an Bedingung geknüpft. Eine Entscheidung soll bis nächsten Freitag fallen.
Motorsport / Formel 1 / 2010 / Startliste
12.06.2009 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen