News
 

Alicia Keys von Mutter vor schlechten Entscheidungen bewahrt

New York (dts) - Die US-Sängerin Alicia Keys hat ihrer Mutter dafür gedankt, sie vor einigen schlechten Entscheidungen in ihrem Leben bewahrt zu haben. "Ich hatte eine wirklich strenge Mutter", sagte die 30-Jährige in einem Interview mit der britischen Zeitung "The Guardian". "Ich musste mich entscheiden, ob ich richtig handele, oder ob ich im falschen Szenario ende", so die Sängerin weiter.

Keys wurde im Jahr 2001 mit dem Song "Fallin" von ihrem Erfolgsalbum "Songs in A Minor" berühmt. Für ihre insgesamt vier Studioalben hat sie mehrfach Platin erhalten, zudem hat die Soulsängerin bereits 14 Grammys gewonnen. Keys ist mit dem Produzenten und Rapper Swizz Beatz verheiratet. Im Oktober 2010 wurde ihr gemeinsamer Sohn Egypt Daoud Ibarr Dean geboren.
USA / Leute
15.07.2011 · 21:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen