News
 

Algerien: Polizei-Chef von verärgertem Mitarbeiter getötet

Algier (dts) - In der algerischen Hauptstadt Algier soll der nationale Polizeichef, Ali Tounsi, heute bei einer Schießerei getötet worden sein. Das berichtet soeben die BBC unter Berufung auf lokale Medien. Angeblich soll ein verärgerter Mitarbeiter Tounsi in seinem Büro in der Polizeizentrale in den Kopf geschossen haben. Weitere Hintergrundinformationen lagen zunächst vor.
Algerien / Gewalt
25.02.2010 · 15:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen