News
 

Algarve-Cup: DFB-Frauen qualifizieren sich für Finale

Berlin/Parchal (dts) - Die DFB-Auswahl der Frauen hat beim letzten Gruppenspiel des Algarve-Cups gegen den WM-Dritten Schweden mit 4:0 gewonnen und sich damit für das Finale qualifiziert. "Es gibt nichts zu mäkeln. Wir haben erneut ein gutes Mittelfeld-Pressing gespielt und damit die Schwedinnen zu langen Bällen verleitet", erklärte Bundestrainerin Silvia Neid.

Auch hätten sie besser und klarer nach vorn gespielt und deshalb viele Torchancen genutzt, so Neid weiter. Die Mittelfeldspielerin Celia Okoyino da Mbabi bescherte am Montag der DFB-Elf drei Treffer, während Alexandra Popp das vierte Tor per Kopfball erzielte. Die verletzten Spielerinnen Nadine Angerer und Lira Bajramaj konnten nicht am Spiel teilnehmen. Im Endspiel trifft das Team am Mittwoch auf Japan, die Deutschland im WM-Viertelfinale mit 1:0 nach Verlängerung besiegt hatten.
DEU / Fußball
06.03.2012 · 08:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen