News
 

`Alexander McQueen` möchte britische Modewelt dominieren

London (dts) - Die britische Modemarke `Alexander McQueen` möchte die Modewelt auf der Insel dominieren. "[Unser Ziel ist es], als die beste britische luxuriöse Konfektionsmarke zu gelten und wir sind auf dem Weg dorthin", sagte das geschäftsführende Vorstandsmitglied, Jonathan Akeroyd gegenüber "WDD". "Die letzten zwei Jahre waren eine Zeit, die die nicht viel Modelabels durchgemacht haben. Es war eine sehr hektische Zeit."

Nach dem Selbstmord von Begründer Lee Alexander McQueen im Februar 2010 hatte Sarah Burton das Modehaus übernommen. "Wir waren so glücklich, dass Sarah die Arbeit übernommen hat. Es war fast übergangslos", so Akeroyd. `McQueen` plant viele neue Projekte mit Ladeneröffnungen in Shanghai, Hongkong und Dallas. In London wird im September ein Geschäft nur für Herren eröffnet.
Großbritannien / Beauty / Leute
22.06.2012 · 07:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen