News
 

Alcatel-Lucent verbessert die Leistungsfähigkeit von Enterprise Data Center Netzwerken - schneller, reaktionsfähiger, flexibler und "Cloud-fähiger"
 --- Alcatel-Lucent baut die Funktionalität der 40-Gibabit-Ethernettechnologie (40 GigE) für das gesamte Netzwerk aus: Durch die Zusammenarbeit mit Citrix hilft das Unternehmen eine außergewöhnliche Erfahrung der Mitarbeiter bei neuen Applikationen und Cloud-S --- 

(pressebox) Stuttgart, 09.05.2012 - Alcatel-Lucent (Euronext Paris und NYSE: ALU) kündigt ein größeres Upgrade für seine preisgekrönte Datacenter-Switching-Lösung (Mesh) an. Durch die Erweiterung der High-Performance 40 Gigabit Ethernet (40 GigE)-Verbindungen im gesamten Mesh, hat Alcatel-Lucent die Geschwindigkeit, Reaktionsschnelligkeit und Flexibilität der Enterprise Datacenter-Netzwerke drastisch erhöht. Dies ermöglicht eine bessere Unterstützung der bandbreitenverschlingenden Real-Time Lösungen für beispielsweise Video-Collaboration, virtuelle Desktops sowie für die wachsende Zahl von Cloud-Services.

Um die Entwicklung zu 40 GigE zu vervollständigen, hat Alcatel-Lucent seinen modularen Hochleistungs-Ethernet-Core-Switch OmniSwitch 10K auf 40-GigE-Funktionen erweitert. Diese Evolution in Verbindung mit einer "Shortest Path Bridging"-Technologie, die die Kommunikation zwischen den Servern im gesamten Mesh optimiert, ermöglicht Unternehmen die Transformation von Datacenter-Netzwerken zu Private Clouds. Und gibt ihnen die Flexibilität, Ressourcen schnell und einfach neu zu konfigurieren.

Um die 40 GigE-Erweiterung zu ergänzen, ist das Alcatel-Lucent Mesh als "Citrix Ready(TM) " zertifiziert worden. Das Citrix Ready Programm dient der Kennzeichnung der Lösungen von Drittanbietern, die zur Erweiterung der Netzwerk- und Cloud-Lösungen von Citrix empfohlen werden und die den Anwendern einen nahtlosen Einsatz ermöglichen. Alcatel-Lucent arbeitet mit Citrix zusammen, um die wachsenden Anforderungen zu unterstützen, die mobile Mitarbeiter, Cloud-Services und die Vielzahl neuer Applikationen stellen, die über Wide Area Networks (WAN) in Unternehmen bereitgestellt werden. Darüber hinaus unterstützt die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen die Einführung virtualisierter Desktops. Diese erfordern aufgrund der höheren Netzwerkbelastung ein größeres Maß an infrastruktureller Unterstützung.

Zitate:

"Die Netzwerkinfrastruktur spielt eine zentrale Rolle angesichts der Anforderungen, die die stete Entwicklung in Richtung Mobilität und Cloud-Technologien an Rechenzentren stellen", so Klaus Oestermann, Group VP & GM Cloud Networking Group bei Citrix. "Mit dem Citrix Cloud Networking Portfolio, das den NetScaler 10 und den Branch Repeater 6 beinhaltet, geben wir Unternehmen dieselben Cloud-Platform-Fähigkeiten, mit denen sie ihr Business voranbringen können, wie es die größten Public Clouds bereits seit Jahren getan haben. Diese Entwicklungen bestimmen die Spielregeln neu. Wir freuen uns, mit einem der weltweit führenden Kommunikationsunternehmen diese neue Ära einleiten zu können. Als Gründungsmitglied des Ecosystem-Programms von Alcatel-Lucent Enterprise werden wir es unseren Unternehmenskunden ermöglichen, vollkommen interoperable Citrix-Ready-Lösungen unbesorgt einzusetzen."

"Die Nachfrage nach mehr Bandbreite stellt eine ständige Herausforderung dar", so Camille Janssens, ICT Director bei DHL Express. "Neue Technologien - wie die von Alcatel-Lucent - verleihen uns die Fähigkeit, in Zukunft noch schneller zu werden und gleichzeitig ein extrem zuverlässiges Rechenzentrum aufzubauen, das als weltweiter Hub dient."

Über Alcatel-Lucent Data Center Switching Solution, das Mesh

Das Alcatel-Lucent Mesh nutzt eine einzigartige "Direct Connect"-Architektur, in der Netzwerkelemente direkt miteinander ohne einen zentralen Hub verbunden sind, um kleinere Gruppierungen von Switches, "Pods" genannt, miteinander zu verbinden. Diese formen ein einziges, nahtloses Datacenter-Netzwerk, in dem Ressourcen einfach und automatisch neu verteilt werden können. Das Mesh unterstützt niedrige Latenzzeiten, Verbindungen zwischen Servern untereinander und ist mit nur zwei Core-Switches in der Lage, von wenigen 100 auf über 14.000 Server-Ports zu skalieren. Diese Skalierbarkeit ermöglicht es Kunden, ein kleines Datacenter-Netzwerk zu betreiben und dieses durch die Implementierung zusätzlicher 10 GigE-fähiger Server zu vergrößern. Alcatel-Lucents Data Center Network Solution, im Wesentlichen eine Private Cloud, kann mit der CloudBand Carrier Cloud Lösung von Alcatel-Lucent integriert werden, um so ein hybrides Cloud-Modell zu bilden, durch das Mitarbeiter Zugriff auf Daten und Anwendungen von überall und von jedem Gerät haben.

Mesh beinhaltet folgende Funktionalitäten:

Geringe Latenzzeit bei hohen Bandbreiten: 40 GigE Verbindungen innerhalb des Mesh stellen 1 GigE bis 10 GigE Server-Ports bereit. Diese sind perfekt auf die Anforderungen neuer Echtzeit-Lösungen zugeschnitten, die hohe Bandbreiten mit geringen Ausfallzeiten erfordern - wie für die Bereitstellung von Cloud- und Virtual-Desktop-Services für mobile Geräte.

Applications managed as Services: Das Netzwerk passt sich automatisch an, um den Bewegungen von Maschinen innerhalb eines Rechenzentrums und zwischen verschiedenen Standorte zu folgen. Dies verbessert die Leistungsfähigkeit und reduziert die Kosten.

Shortest Path Bridging: Ein Standard, der unter anderem von Alcatel-Lucent vorangetrieben wird. Dieser definiert die Bereitstellung einer Vielzahl skalierbarer, Multi-Path Serververbindungen innerhalb eines Netzwerkes, um die optimierte Bereitstellung von Cloud-Services zu ermöglichen.

Vereinfachung der betrieblichen Abläufe: Virtuelle Chassis-Technologie ermöglicht es, eine Vielzahl an Switches zu managen - so als wäre es nur ein einziger Switch.

Bereit für Speicher-Konvergenz: Verlustlose Ethernet-Technologie unterstützt sowohl iSCSI, NFS als auch Fibre Channel over Ethernet (FCoE). Dies ermöglicht die Kombination von Applikations- und Storage-Netzwerken zu einem einzigen Netzwerk im Rechenzentrum.

Verringerte Komplexität: Virtual Edge Port Aggregation (VEPA) Technologie ermöglicht eine einzige Leitstelle für die Quality of Service (QoS), das Management und die Sicherheit. So kann eine gleichbleibende QoS und Sicherheit sichergestellt und doppelte Management-Aufgaben verhindert werden.

Nachhaltige Implementierung: Die Lösung ist aktuell für die Unterstützung von 100 GigE, die bereits auf Elemente des Alcatel-Lucent IP-Portfolio erhältlich ist, verfügbar.

Über Alcatel-Lucent OmniSwitch(TM) 10K Modular Ethernet LAN Chassis

Mit dem neuen 10-GigE und 40-GigE-Optionen für OmniSwitch 10K bietet Alcatel-Lucent eine unerreichte Portdichte und Wire-Rate-Bandbreite. Diese stellen Kunden genau den Nutzen und die Flexibilität bereit, um die von ihnen benötigte Mischung an Bandbreite und Dichte zu wählen. Zusätzlich haben sie durch eine Software-Lizenz die Möglichkeit zu einem zukünftigen Upgrade, das als "pay-as-you-grow"-Modell geliefert wird und so Erweiterungen einfach ermöglicht. Zusätzlich kann nun ein weit größeres Marktsegment von den neuen Möglichkeiten des OmniSwitch 10K sowie durch die Zuverlässigkeit eines Chassis profitieren.

Verfügbarkeit:

Die neuen 10-GigE und 40-GigE-Optionen werden ab dem dritten Quartal 2012 verfügbar sein.

Über Application Fluent Networks

Application Fluent Networks ermöglichen ein hochwertiges Endanwendererlebnis durch Bereitstellung von Echtzeitanwendungen bei gleichzeitig reduzierter Komplexität für IT- und Netzwerk-Manager. Möglich wird dies durch eine vereinfachte, stabile und verzögerungsarme Netzwerkarchitektur mit integrierter Sicherheit. Zur Verbesserung der Produktivität der Endanwender zeichnen sich Application Fluent Networks zudem durch Funktionen zur automatischen Anpassung der Anwendungsbereitstellung unter Berücksichtigung von Profilen, Richtlinien und Kontext aus. Durch automatische Provisionierung tragen Application Fluent Networks zur Optimierung der Abläufe bei hoher Energieeffizienz bei.
Netzwerke
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 14:58 Uhr · 198 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

03.07. 16:59 | (00) Geschichten aus der Ventilatorenwelt
03.07. 16:50 | (00) Wildpflanzenversuch als Zwischennutzung im Wissenschaftspark: Hochschule und ...
03.07. 16:21 | (00) ebm-papst gewinnt GWA Profi Award
03.07. 15:43 | (00) Tattoos: Wenn der Sommer unter die Haut geht
03.07. 15:35 | (00) Wo lassen Sie drucken?
03.07. 15:29 | (00) Workshop zur geplanten Neuordnung der Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Der ...
03.07. 15:22 | (00) Familienbewusste Personalpolitik
03.07. 15:17 | (00) Wettbewerb "BürgerEnergieIdeen": Gutachter geben für sechs Vorhaben grünes Licht
03.07. 15:00 | (00) Dual studiert - Erfolg in der Region" - Wissenschaftsministerin Kunst und ...
03.07. 15:00 | (00) Bundestag stärkt Handwerk
03.07. 14:58 | (00) Praktikum für den Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m) bei ...
03.07. 14:55 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:53 | (00) ElektroG verabschiedet - take-e-way informiert über die wichtigsten Neuerungen
03.07. 14:52 | (00) Dynamics(TM) NAV: Software für den Lebensmittelhandel
03.07. 14:47 | (00) move)trans®, die Transportmanagement Software/Speditionssoftware für ...
03.07. 14:44 | (00) Fuhrparkverwaltung mit der Software move)fleet® für Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:43 | (00) Van Gogh und Co. auf Reisen: Kunstwerke sicher und effizient für den Transport ...
03.07. 14:42 | (00) move)log®, die Lagerverwaltungssoftware/LVS für Dynamics(TM) NAV
03.07. 14:40 | (00) Master Fader v3.2 Update für Mackie DL-Mixer
03.07. 14:34 | (00) Level 3 übernimmt den Anbieter von DDoS-Abwehrlösungen Black Lotus
03.07. 14:31 | (00) Gründung der Betreibergesellschaft heute besiegelt
03.07. 14:25 | (00) Yes I Can: Selbstsicherheit kann trainiert werden
03.07. 14:16 | (00) Tyco stellt die nächste Generation der Sensormatic Advanced Performance (APX) ...
03.07. 14:11 | (00) Deutliche Zeitersparnis mit Easysoft
03.07. 14:03 | (00) MBB Clean Energy AG: Angeblicher Insolvenzantrag CLLB Rechtsanwälte vertreten ...
03.07. 14:02 | (00) Mehr Power im E-Shop-Management bei shoptimax
03.07. 14:01 | (00) Intelligente Netze ermöglichen das Energiesystem der Zukunft
03.07. 13:54 | (00) Liscia Consulting feierte 15-jähriges Jubiläum
03.07. 13:45 | (00) BfN: Hitzewelle lässt Tiere und Straßenbäume leiden
03.07. 13:35 | (00) Unterstützung für die Hanse Sail gesucht
03.07. 13:35 | (00) Fangschreckenkrebs als Vorbild: Kindersitze und Baby-Bassinets im Flugzeug ...
03.07. 13:34 | (00) Tag der offenen Tür: Regionspräsident stellt das Programm vor
03.07. 13:32 | (00) Infoblatt des Gesundheitsamtes zu Blaualgen
03.07. 13:31 | (00) Unwetter - Was tun, wenn's blitzt und donnert?
03.07. 13:31 | (00) Fünf Spanische Azubis starten Ausbildung bei BMW im Rahmen des MobiPro-EU- ...
03.07. 13:26 | (00) „Mein Lebensgefühl Rockmusik“ im KunstForum Gotha
03.07. 13:12 | (00) Angenehmes Raumklima ist Einstellungssache
03.07. 13:09 | (00) Einzigartiges Raumklimagerät mit Energieeffizienzklasse A+
03.07. 13:07 | (00) Erfahrungsaustausch in Neustadt-Mariensee: Dorfladen-Initiativen stellen sich ...
03.07. 13:02 | (00) Kühlen mit dem Testsieger
03.07. 12:56 | (00) Sicherer als der Tresor zu Hause: Wertgegenstände während der Urlaubsreise im ...
03.07. 12:54 | (00) Patrick Lehner zum "Gründer des Monats" im Juni 2015 gekürt
03.07. 12:46 | (00) Im Zeichen der hygienegerechten Konstruktion
03.07. 12:45 | (00) Warum Online Marketing Manager nach wie vor gesucht werden
03.07. 12:45 | (00) Nicholas Pesch in SRF 1TV-Premiere: Die neue Achtsamkeit
03.07. 12:45 | (00) Schauspielerin Emilia Clarke spricht im Interview mit Yahoo über starke Frauen, ...
03.07. 12:29 | (00) Royal Gardineer Dehnbarer Gartenschlauch PRO.V2
03.07. 12:27 | (00) Bürkert-Indien
03.07. 12:25 | (00) Tourismuswirtschaft geht mit gedämpften Erwartungen in den Sommer
03.07. 12:11 | (00) IPO.Eye mit dem Industriepreis BEST OF 2015 ausgezeichnet
03.07. 12:08 | (00) 1. Internationaler THERA-Congress begeistert
03.07. 12:06 | (00) Meerblick, Skyline, Gipfelglühen: Attraktion Hotelausblick
03.07. 12:00 | (02) Der Lotse der Grundsicherung geht von Bord
03.07. 11:59 | (00) Suzuki feiert 30 Jahre GSX-R
03.07. 11:38 | (00) YouTube muss nach Hinweis urheberrechtlich geschützte Inhalte sperren
03.07. 11:38 | (00) Nachhaltigkeit und Effizienz im Büro
03.07. 11:36 | (00) "Eurosport Tour" - Das größte virtuelle Radrennen der Welt jetzt online
03.07. 11:34 | (00) Wiege der Laufserie - der 37. Münchner Stadtlauf
03.07. 11:33 | (00) taz-Chefredakteurin Ines Pohl wechselt zur Deutschen Welle
03.07. 11:30 | (00) Range Rover feiert 45 Jahre auf der 18. Silvretta Classic sowie auf dem AvD ...
03.07. 11:29 | (00) Intensiver Austausch im Bereich der Analytik und Tribologie
03.07. 11:28 | (00) Studenten der Technischen Hochschule Mittelhessen erhalten ITK Student Award für ...
03.07. 11:24 | (00) Sogar im Tropenbecken ist es kühler als draußen!
03.07. 11:22 | (00) Das Juni-Release 2015 ist da:
03.07. 11:21 | (00) Überaus erfolgreiche Bilanz für das Klavier-Festival Ruhr 2015
03.07. 11:21 | (00) Über 150 familienfördernde Maßnahmen umgesetzt
03.07. 11:20 | (00) Session Digital ist erster zertifizierter SensioLabs-Partner in Deutschland
03.07. 11:13 | (00) Reges Interesse an mobilen Lösungen für den Einzelhandel auf der HIS Tagung in ...
03.07. 11:09 | (00) Innovatives Holz eBike fährt mit Antriebstechnologie von Continental
03.07. 11:09 | (00) PLM aus der Praxis für die Praxis beim ILC Customer Experience Day 2015
03.07. 11:04 | (00) LED-Nachtlicht fürs Hotelzimmer
03.07. 11:03 | (00) EnterpriseDB bringt mit Partner der KT Corporation Postgres in der Cloud auf den ...
03.07. 11:03 | (00) Saubere Luft mit System
03.07. 11:01 | (00) Endlich Urlaub - doch wohin mit Bello?
03.07. 11:00 | (00) Hygieneregeln für ein leckeres Grillvergnügen
03.07. 11:00 | (00) 90 Tage bis zum Start der Mautpflicht für mittelschwere Lkw
03.07. 11:00 | (00) Formwechsel von der GmbH zur topfact AG
03.07. 11:00 | (00) Kein Schwitzen in der Nacht: Bettwäsche aus Leinen
03.07. 10:58 | (00) Erste Made in Green Labels im b2b-Bereich vergeben
03.07. 10:50 | (00) Rostfrei und nahtlos: STAPPERT erweitert Edelstahlrohrangebot für die chemische ...
03.07. 10:44 | (00) Imtech baut Großprojekte in Nürnberg und München
03.07. 10:44 | (00) Arbeitsagenturen Bretten, Bruchsal und Waghäusel am 22. Juli für den ...
03.07. 10:40 | (00) Projektlösungen der anderen Art - mit tehalit Rauminstallationssystemen von ...
03.07. 10:36 | (00) So bringen Sie Speicherkarte & SD-Karte sicher durch den Urlaub
03.07. 10:34 | (00) Forellen-Gelati – ein bäriges Hochsommer-Vergnügen
03.07. 10:33 | (00) Dr. Frank Schönthaler engagiert sich als neuer Präsident des Kuratoriums der ...
03.07. 10:30 | (00) Seitenwechsel – vom Angestellten zum eigenen Chef!
03.07. 10:24 | (00) FXFlat als "bester Broker 2015" im Ranking des FUCHS-Reports ausgezeichnet
03.07. 10:21 | (00) Wo dürfen Segways, Skateboards und Inliner fahren?
03.07. 10:19 | (00) Gleiche Information für alle Mitarbeiter!
03.07. 10:15 | (00) (R)eintüten und Pinnrollers haben die besten Ideen
03.07. 10:14 | (00) Verwaltungsrat entscheidet sich für Detlef Scheele als Vorstand Arbeitsmarkt der ...
03.07. 10:11 | (00) Abstrakt und realistisch zugleich: STAR Insight bietet beide Facetten
03.07. 10:11 | (00) Eine Million Euro für Innovationsforschung im Gesundheitswesen
03.07. 10:11 | (00) TÜV SÜD Auto Plus begutachtet Rückläufer der Deutschen Leasing
03.07. 10:07 | (00) Gartner: IBM erneut Leader im Magic Quadrant bei Solid-State-Arrays
03.07. 10:07 | (00) illumina Schloss Dyck: Eine traumhafte Reise durch die Nacht für Nachtschwärmer ...
03.07. 10:04 | (00) Sieger des Diakonie Journalistenpreises 2015
03.07. 10:00 | (00) Führungskräfte: Mit leerem Schreibtisch gesund in den Urlaub
03.07. 10:00 | (00) Till Simon veröffentlicht Debüt-Album „Von Innen nach Außen“ 

 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News