Losekaufen Spottbillig 2,8Euro pro MRD sofortüw
 
News
 

Alcatel-Lucent verbessert die Leistungsfähigkeit von Enterprise Data Center Netzwerken - schneller, reaktionsfähiger, flexibler und "Cloud-fähiger"
 --- Alcatel-Lucent baut die Funktionalität der 40-Gibabit-Ethernettechnologie (40 GigE) für das gesamte Netzwerk aus: Durch die Zusammenarbeit mit Citrix hilft das Unternehmen eine außergewöhnliche Erfahrung der Mitarbeiter bei neuen Applikationen und Cloud-S --- 

(pressebox) Stuttgart, 09.05.2012 - Alcatel-Lucent (Euronext Paris und NYSE: ALU) kündigt ein größeres Upgrade für seine preisgekrönte Datacenter-Switching-Lösung (Mesh) an. Durch die Erweiterung der High-Performance 40 Gigabit Ethernet (40 GigE)-Verbindungen im gesamten Mesh, hat Alcatel-Lucent die Geschwindigkeit, Reaktionsschnelligkeit und Flexibilität der Enterprise Datacenter-Netzwerke drastisch erhöht. Dies ermöglicht eine bessere Unterstützung der bandbreitenverschlingenden Real-Time Lösungen für beispielsweise Video-Collaboration, virtuelle Desktops sowie für die wachsende Zahl von Cloud-Services.

Um die Entwicklung zu 40 GigE zu vervollständigen, hat Alcatel-Lucent seinen modularen Hochleistungs-Ethernet-Core-Switch OmniSwitch 10K auf 40-GigE-Funktionen erweitert. Diese Evolution in Verbindung mit einer "Shortest Path Bridging"-Technologie, die die Kommunikation zwischen den Servern im gesamten Mesh optimiert, ermöglicht Unternehmen die Transformation von Datacenter-Netzwerken zu Private Clouds. Und gibt ihnen die Flexibilität, Ressourcen schnell und einfach neu zu konfigurieren.

Um die 40 GigE-Erweiterung zu ergänzen, ist das Alcatel-Lucent Mesh als "Citrix Ready(TM) " zertifiziert worden. Das Citrix Ready Programm dient der Kennzeichnung der Lösungen von Drittanbietern, die zur Erweiterung der Netzwerk- und Cloud-Lösungen von Citrix empfohlen werden und die den Anwendern einen nahtlosen Einsatz ermöglichen. Alcatel-Lucent arbeitet mit Citrix zusammen, um die wachsenden Anforderungen zu unterstützen, die mobile Mitarbeiter, Cloud-Services und die Vielzahl neuer Applikationen stellen, die über Wide Area Networks (WAN) in Unternehmen bereitgestellt werden. Darüber hinaus unterstützt die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen die Einführung virtualisierter Desktops. Diese erfordern aufgrund der höheren Netzwerkbelastung ein größeres Maß an infrastruktureller Unterstützung.

Zitate:

"Die Netzwerkinfrastruktur spielt eine zentrale Rolle angesichts der Anforderungen, die die stete Entwicklung in Richtung Mobilität und Cloud-Technologien an Rechenzentren stellen", so Klaus Oestermann, Group VP & GM Cloud Networking Group bei Citrix. "Mit dem Citrix Cloud Networking Portfolio, das den NetScaler 10 und den Branch Repeater 6 beinhaltet, geben wir Unternehmen dieselben Cloud-Platform-Fähigkeiten, mit denen sie ihr Business voranbringen können, wie es die größten Public Clouds bereits seit Jahren getan haben. Diese Entwicklungen bestimmen die Spielregeln neu. Wir freuen uns, mit einem der weltweit führenden Kommunikationsunternehmen diese neue Ära einleiten zu können. Als Gründungsmitglied des Ecosystem-Programms von Alcatel-Lucent Enterprise werden wir es unseren Unternehmenskunden ermöglichen, vollkommen interoperable Citrix-Ready-Lösungen unbesorgt einzusetzen."

"Die Nachfrage nach mehr Bandbreite stellt eine ständige Herausforderung dar", so Camille Janssens, ICT Director bei DHL Express. "Neue Technologien - wie die von Alcatel-Lucent - verleihen uns die Fähigkeit, in Zukunft noch schneller zu werden und gleichzeitig ein extrem zuverlässiges Rechenzentrum aufzubauen, das als weltweiter Hub dient."

Über Alcatel-Lucent Data Center Switching Solution, das Mesh

Das Alcatel-Lucent Mesh nutzt eine einzigartige "Direct Connect"-Architektur, in der Netzwerkelemente direkt miteinander ohne einen zentralen Hub verbunden sind, um kleinere Gruppierungen von Switches, "Pods" genannt, miteinander zu verbinden. Diese formen ein einziges, nahtloses Datacenter-Netzwerk, in dem Ressourcen einfach und automatisch neu verteilt werden können. Das Mesh unterstützt niedrige Latenzzeiten, Verbindungen zwischen Servern untereinander und ist mit nur zwei Core-Switches in der Lage, von wenigen 100 auf über 14.000 Server-Ports zu skalieren. Diese Skalierbarkeit ermöglicht es Kunden, ein kleines Datacenter-Netzwerk zu betreiben und dieses durch die Implementierung zusätzlicher 10 GigE-fähiger Server zu vergrößern. Alcatel-Lucents Data Center Network Solution, im Wesentlichen eine Private Cloud, kann mit der CloudBand Carrier Cloud Lösung von Alcatel-Lucent integriert werden, um so ein hybrides Cloud-Modell zu bilden, durch das Mitarbeiter Zugriff auf Daten und Anwendungen von überall und von jedem Gerät haben.

Mesh beinhaltet folgende Funktionalitäten:

Geringe Latenzzeit bei hohen Bandbreiten: 40 GigE Verbindungen innerhalb des Mesh stellen 1 GigE bis 10 GigE Server-Ports bereit. Diese sind perfekt auf die Anforderungen neuer Echtzeit-Lösungen zugeschnitten, die hohe Bandbreiten mit geringen Ausfallzeiten erfordern - wie für die Bereitstellung von Cloud- und Virtual-Desktop-Services für mobile Geräte.

Applications managed as Services: Das Netzwerk passt sich automatisch an, um den Bewegungen von Maschinen innerhalb eines Rechenzentrums und zwischen verschiedenen Standorte zu folgen. Dies verbessert die Leistungsfähigkeit und reduziert die Kosten.

Shortest Path Bridging: Ein Standard, der unter anderem von Alcatel-Lucent vorangetrieben wird. Dieser definiert die Bereitstellung einer Vielzahl skalierbarer, Multi-Path Serververbindungen innerhalb eines Netzwerkes, um die optimierte Bereitstellung von Cloud-Services zu ermöglichen.

Vereinfachung der betrieblichen Abläufe: Virtuelle Chassis-Technologie ermöglicht es, eine Vielzahl an Switches zu managen - so als wäre es nur ein einziger Switch.

Bereit für Speicher-Konvergenz: Verlustlose Ethernet-Technologie unterstützt sowohl iSCSI, NFS als auch Fibre Channel over Ethernet (FCoE). Dies ermöglicht die Kombination von Applikations- und Storage-Netzwerken zu einem einzigen Netzwerk im Rechenzentrum.

Verringerte Komplexität: Virtual Edge Port Aggregation (VEPA) Technologie ermöglicht eine einzige Leitstelle für die Quality of Service (QoS), das Management und die Sicherheit. So kann eine gleichbleibende QoS und Sicherheit sichergestellt und doppelte Management-Aufgaben verhindert werden.

Nachhaltige Implementierung: Die Lösung ist aktuell für die Unterstützung von 100 GigE, die bereits auf Elemente des Alcatel-Lucent IP-Portfolio erhältlich ist, verfügbar.

Über Alcatel-Lucent OmniSwitch(TM) 10K Modular Ethernet LAN Chassis

Mit dem neuen 10-GigE und 40-GigE-Optionen für OmniSwitch 10K bietet Alcatel-Lucent eine unerreichte Portdichte und Wire-Rate-Bandbreite. Diese stellen Kunden genau den Nutzen und die Flexibilität bereit, um die von ihnen benötigte Mischung an Bandbreite und Dichte zu wählen. Zusätzlich haben sie durch eine Software-Lizenz die Möglichkeit zu einem zukünftigen Upgrade, das als "pay-as-you-grow"-Modell geliefert wird und so Erweiterungen einfach ermöglicht. Zusätzlich kann nun ein weit größeres Marktsegment von den neuen Möglichkeiten des OmniSwitch 10K sowie durch die Zuverlässigkeit eines Chassis profitieren.

Verfügbarkeit:

Die neuen 10-GigE und 40-GigE-Optionen werden ab dem dritten Quartal 2012 verfügbar sein.

Über Application Fluent Networks

Application Fluent Networks ermöglichen ein hochwertiges Endanwendererlebnis durch Bereitstellung von Echtzeitanwendungen bei gleichzeitig reduzierter Komplexität für IT- und Netzwerk-Manager. Möglich wird dies durch eine vereinfachte, stabile und verzögerungsarme Netzwerkarchitektur mit integrierter Sicherheit. Zur Verbesserung der Produktivität der Endanwender zeichnen sich Application Fluent Networks zudem durch Funktionen zur automatischen Anpassung der Anwendungsbereitstellung unter Berücksichtigung von Profilen, Richtlinien und Kontext aus. Durch automatische Provisionierung tragen Application Fluent Networks zur Optimierung der Abläufe bei hoher Energieeffizienz bei.
Netzwerke
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 14:58 Uhr · 192 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

29.01. 16:01 | (00) Landgericht München zu Euro Grundinvest 15
29.01. 15:53 | (00) Big Data App
29.01. 15:46 | (00) Microsoft Dynamics CRM für die Medizintechnikindustrie
29.01. 15:43 | (00) Neuer MBA-Studiengang an der Hochschule für angewandtes Management
29.01. 15:42 | (00) Quecksilberemissionen in Rauchgasreinigungsanlagen
29.01. 15:37 | (00) Heizkörper mit attraktivem Design
29.01. 15:32 | (00) Leben spendende Genauigkeit
29.01. 15:30 | (00) Tüftler, Instandhalter und Werkstattmeister aufgepasst: Spezialsortimente mit ...
29.01. 15:19 | (00) Die besten Autos 2015: Opel ADAM wieder die Nummer 1
29.01. 15:17 | (00) Markt Essenbach und M-net feiern Abschluss des Glasfaserausbaus
29.01. 15:10 | (00) Fraunhofer Weiterbildung »Zertifizierter Usability Engineer« jetzt auch auf ...
29.01. 15:10 | (00) Mit Orchideen den Frühling einläuten
29.01. 15:05 | (00) COMPAREX wird Microsoft Licensing Solution Provider in den USA
29.01. 14:54 | (00) EUROSOLAR-Pressemitteilung zum Beschluss der Bundesregierung zur Einführung von ...
29.01. 14:50 | (00) Winterpause am Arbeitsmarkt
29.01. 14:45 | (00) Vom Schwarzen Brett in die Cloud: Flugbegleiter von TUIfly heben mit Office 365 ...
29.01. 14:40 | (00) Erste Juragent GmbH & Co. Prozesskostenfonds KG: Insolvenzverwalter fordert ...
29.01. 14:38 | (00) DVS-Bezirksverband Cottbus präsentiert neueste Erkenntnisse zum Schneiden und ...
29.01. 14:36 | (00) Des Sprengbefugten wertvollster Assistent
29.01. 14:35 | (00) H.C. Starck erweitert Geschäftsführung
29.01. 14:24 | (00) 35 Jahre bei HARTING - Michael Krenz
29.01. 14:23 | (00) 35 Jahre bei HARTING - Hans-Joachim Gräf
29.01. 14:21 | (00) AGFEO DECT 65 IP
29.01. 14:15 | (00) Neue Leitung: Christiane Finner für Vereinbarkeit von Familie und Beruf
29.01. 14:15 | (00) Kein Spielraum
29.01. 14:15 | (00) 35 Jahre bei HARTING - Hans-Ulrich Voigt
29.01. 14:10 | (00) Software caniasERP zum ersten Mal auf der IT&Media - Flexibilität und Agilität ...
29.01. 14:00 | (00) Meins! Autobesitz hat Konjunktur, auch bei Jüngeren
29.01. 13:59 | (00) Intershop baut Partnerschaft mit ModusLink aus
29.01. 13:48 | (00) Projektmanagement-Software: Can Do setzt Webinar-Reihe fort
29.01. 13:47 | (00) Colour meets Design: Toshiba Satellite L50(D)-B/L70-B-Serie
29.01. 13:44 | (00) Gewinner stehen fest: "Die besten Innovatoren unter 35"
29.01. 13:39 | (00) Pistenmanagement mit Schneetiefenmessung in Engelberg CH
29.01. 13:38 | (00) SMS Siemag liefert eine Aluminium-Kaltwalzanlage zur Herstellung von Premium- ...
29.01. 13:34 | (00) Reise um die Erde – in achtzig Schul-Tagen
29.01. 13:34 | (00) 7links Outdoor IP-Kamera "IPC-780.HD" mit Alu-Gehäuse, IR-Nachtsicht
29.01. 13:28 | (00) Energie- und Medienversorgung von Windwarte zentral gesteuert
29.01. 13:16 | (00) Interaktive Kundenberatung wie "vor Ort"
29.01. 13:12 | (00) Saarland-Genuss-Kalender für Februar 2015
29.01. 13:02 | (00) Inklusion muss für alle Bürger gelten
29.01. 12:46 | (00) Das umfangreiche Programm der DEWEK ist online
29.01. 12:44 | (00) BMW i8 gewinnt den International Paul Pietsch Award 2015
29.01. 12:43 | (00) Wohnungen dringend gesucht - Freie Wohnungen in Nürnberg sind rar
29.01. 12:39 | (00) Im Schaufenster produziert
29.01. 12:33 | (00) Skifahrer und Snowboarder leben gefährlich - und wissen es nicht
29.01. 12:32 | (00) Die "Salztöpfchen" von B+B Thermo-Technik GmbH
29.01. 12:28 | (00) Spätfolgen von Kyrill bringen junge Bäume in Gefahr
29.01. 12:26 | (00) Neue Nutzungsbedingungen bei Facebook ab 30.01.2015
29.01. 12:21 | (00) Prickelnde Alternative zum Faschingstrubel oder den Kater danach: Ein ...
29.01. 12:15 | (00) Sportwagen-Marken Porsche und Jaguar dominieren die Leserwahl „BEST CARS 2015“ ...
29.01. 12:13 | (00) Die Kriminalpolizei hält einen Vortrag im Solar Cafe Weissenohe am 12. Februar ...
29.01. 12:09 | (00) 170 Auszubildende bestehen ihre Prüfung
29.01. 12:05 | (00) LG gibt Geschäftsergebnis für 2014 bekannt
29.01. 11:57 | (00) Frank Wörndl: "Viktoria Rebensburg hat drei Chancen auf eine Medaille"
29.01. 11:55 | (00) Elternfreundliches Arbeitsumfeld: Meyle+Müller eröffnet neues Kinderzimmer
29.01. 11:54 | (00) Ereignisreiches 2014 für TimoCom: Ziele leicht übertroffen
29.01. 11:52 | (00) Pflege: Viel diskutiert, gerne ignoriert
29.01. 11:50 | (00) WMD xSuite 5.1 der WMD Vertrieb GmbH erhält Zertifizierung von SAP
29.01. 11:48 | (00) Europas erfolgreichstes Crowdinvesting kehrt zurück!
29.01. 11:47 | (00) Toshiba stellt neue 13,3 Zoll (33,8 cm) Chromebooks für mobiles Entertainment ...
29.01. 11:43 | (00) Würth Elektronik eiSos stellt SMD-Luftspulen für Hochfrequenzanwendungen vor: ...
29.01. 11:39 | (00) Yoshimura Rennsportteile - Hertrampf ist Yoshimura Importeur
29.01. 11:37 | (00) Ferien mit Hund bekommt neue, nutzerfreundliche Datenbank und verbesserte Suche
29.01. 11:36 | (00) Kürzeres Studium, geringere Kosten
29.01. 11:28 | (00) Ayurveda-Medizin - Machen Sie den Selbsttest!
29.01. 11:25 | (00) Preiswerte Zimmer und Wohnungen für Studenten und Auszubildende mieten
29.01. 11:18 | (00) Finissage "Winter Wonderland" & Mundart von Kurt PIkl
29.01. 11:18 | (00) Erste Juragent GmbH & Co. Prozesskostenfonds KG - Insolvenzverwalter fordert ...
29.01. 11:16 | (00) Ausweg bei Fremdwährungsdarlehen in Schweizer Franken
29.01. 11:16 | (00) Baunachlese ORCA Software GmbH
29.01. 11:13 | (00) forsa-Umfrage 2015: Arbeiten und leben - jeder dritte Erwerbstätige ist offen ...
29.01. 11:11 | (00) PALFINGER BM 214 im Einsatz für SF Logistik
29.01. 11:11 | (00) Das Jahr 2015 bringt neue Cobra(TM) Baureihen für effizienteres Arbeiten
29.01. 11:11 | (00) Die Sport-Macher aus dem Gebirge
29.01. 11:09 | (00) Kaum Wege aus der Arbeitslosigkeit
29.01. 10:59 | (00) ebm-papst zählt erneut zu den besten Arbeitgebern Deutschlands
29.01. 10:50 | (00) "Strahlende Augen sind für mich die schönste Bestätigung"
29.01. 10:44 | (00) Reiserücktrittsversicherung: Wenn einer keine Reise tut
29.01. 10:42 | (00) Neuer Player auf dem EDI-Markt: aitto geht an den Start
29.01. 10:33 | (00) Gefühl oder Verstand: Intuition als Entscheidungshilfe
29.01. 10:28 | (00) Tabletten bitte nur an Sollbruchstellen teilen!
29.01. 10:28 | (00) Autofahren bei Glatteis
29.01. 10:28 | (00) Verlässliche Stammdaten und effizientes Beteiligungsmanagement
29.01. 10:28 | (00) women@wago - High-Tech-Unternehmen gründet Netzwerk für WAGO-Kolleginnen
29.01. 10:27 | (00) Hill International startet eine neue Veranstaltungsreihe "Industry Talk Hamburg" ...
29.01. 10:25 | (00) EU-Osterweiterung - auch für die Saarwirtschaft eine Erfolgsgeschichte
29.01. 10:22 | (00) Schneller, moderner, interaktiver: Handelsblatt Online mit neuer Optik und ...
29.01. 10:22 | (00) IHSE präsentiert 3G-Matrixswitche
29.01. 10:19 | (00) GBI-Genios überarbeitet Portfolio der Hochschuldatenbank "wiso"
29.01. 10:14 | (00) CeBIT 2015: ZTE präsentiert seine M-ICT-Strategie und zeigt Smart Enterprise- ...
29.01. 10:09 | (00) Weitere INMETRO-Akkreditive für TÜV SÜD
29.01. 10:09 | (00) Hermes wird Versandpartner von vertbaudet
29.01. 10:09 | (00) Der Arbeitsmarkt im Januar 2015: Anstieg der Arbeitslosigkeit allein aus ...
29.01. 10:06 | (00) Elektronische Datenarchivierung - Let's work flow
29.01. 10:06 | (00) Craig Alexanders neue Triathlonmarke heißt 2XU (two times you)
29.01. 10:05 | (00) TÜV SÜD-Tipps zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen
29.01. 10:04 | (00) Runderneuerte Reifen speziell für den Einsatz in der Entsorgungs- und ...
29.01. 10:00 | (00) Staufermedaille in Gold für Rose-Marie Vogt
29.01. 10:00 | (00) „hairfree Magazin 2015 mit Weltstar Jennifer Lopez"
29.01. 10:00 | (00) Drahtlose Fußschalter für die Medizintechnik
 

News-Suche

 

News-Archiv