News
 

Albig warnt vor Anti-Europa-Stimmung

Berlin (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig fürchtet einen dramatischen Stimmungsumschwung, wenn der Sinn von Milliardenhilfen in der Euro-Krise nicht besser erläutert wird. Man müsse trotz des hektischen Treibens viel mehr erklären,, sagte Albig der Nachrichtenagentur dpa. Die SPD habe bei den Sozialreformen der Agenda 2010 die Erfahrung machen müssen, dass sich die Bürger abwenden, wenn politisches Handeln zu wenig erklärt werde. Man müsse Europa den Menschen zurückgeben. Sie müssten erleben, dass es ihr Europa sei, ein gemeinsames Europa.

EU / Finanzen / SPD / Deutschland
08.07.2012 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen