KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Albaner als mutmaßlicher Terrorist in New York festgenommen

New York (dpa) - Wegen der Planung eines Anschlages auf die USA haben die Behörden in New York einen aus Albanien stammenden mutmaßlichen Islamisten festgenommen. Der 27-Jährige soll unter anderem auch radikalislamische Organisationen in Pakistan mit Geld versorgt haben. Das berichteten die Tageszeitungen «Wall Street Journal» und «New York Times» übereinstimmend. Dem Mann drohten 15 Jahre Haft. Der Fall hat nach Angaben der Behörden aber nichts mit den jüngsten Terrorwarnungen in den USA zu tun.

Terrorismus / USA
09.09.2011 · 22:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen