News
 

Al-Kaida-Terrorhelfer festgenommen

Karlsruhe (dpa) - Im rheinland-pfälzischen Montabaur ist ein mutmaßlicher Al-Kaida-Terrorhelfer festgenommen worden. Die Bundesanwaltschaft wirft dem 24-jährigen Syrer vor, im Internet und in Blogs um Unterstützung für verschiedene Terror-Vereinigungen geworben zu haben. Auch soll er als Administrator eines deutschsprachigen Internetforums eine Plattform für Audio-, Video- und Textbotschaften islamistischer Terrorgruppen geschaffen haben. Gegen den Mann wurde inzwischen Haftbefehl erlassen.
Terrorismus / Bundesanwaltschaft
07.07.2010 · 11:15 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen