News
 

Al-Kaida-Prediger Anwar Al-Awlaki im Jemen getötet

Sanaa (dpa) - Der Al-Kaida-Prediger Anwar al-Awlaki, einer der meistgesuchten Terroristen der Welt, ist im Jemen getötet worden. Das meldete das Verteidigungsministerium in Sanaa. Nach einem Bericht der Tageszeitung «New York Times» bestätigte auch die US-Regierung den Tod des 40 Jahre alten Hasspredigers. Al-Awlaki gehörte zu den führenden Predigern des Terrornetzwerkes Al-Kaida. Er soll viele Terroristen zu Anschlägen angestachelt haben. In seinen Hasspredigten hatte Al-Awlaki mehrfach zur Tötung von Amerikanern aufgerufen.

Terrorismus / Jemen
30.09.2011 · 16:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen