News
 

Al-Kaida bekennt sich zu vereitelten Luftpost-Anschlägen

Washington (dpa) - Al-Kaida im Jemen hat sich zu den vereitelten Paketbomben-Anschlägen auf jüdische Einrichtungen in den USA bekannt. Das habe die Terrororganisation auf einschlägigen Islamisten-Seiten im Internet angegeben, berichtet eine auf deren Auswertung spezialisierte Organisation in Washington. Vor einer Woche waren zwei versteckte Sprengsätze in Luftpostsendungen in Dubai und Großbritannien entdeckt worden. Al-Kaida soll auch die Verantwortung für den Absturz eines US-Frachtflugzeugs im September in Dubai übernommen haben.

Terrorismus / Jemen / USA
06.11.2010 · 00:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen