News
 

Al-Dschasira will Video der Mordserie von Toulouse nicht ausstrahlen

Doha (dts) - Der arabische Fernsehsender Al-Dschasira will ein Video, dass die Morde des Attentäters von Toulouse zeigen soll, nicht ausstrahlen. Das teilte der Sender am Dienstag auf seiner Internetseite mit. Der Film würde keine weiteren Informationen enthalten, die nicht bereits bekannt seien, hieß es in einer Erklärung von Al-Dschasira.

Zudem würde eine Ausstrahlung nicht dem "Moralkodex" des Senders entsprechen. Zuvor hatte sich bereits Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy gegen eine Ausstrahlung der Attentatsvideos ausgesprochen. Der mutmaßliche Attentäter Mohamed Merah soll in Toulouse und Montauban insgesamt sieben Menschen getötet haben. Die Taten hielt er offenbar auf Videos fest, die Al-Dschasira zugespielt wurden.
Katar / Fernsehen / Terrorismus
27.03.2012 · 14:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen