News
 

Al-Dschasira-Mitarbeiter in Kairo wieder frei

Kairo/Istanbul (dpa) - Die ägyptische Armee hat sechs Mitarbeiter des arabischen Fernsehsenders Al-Dschasira am Montag wenige Stunden nach ihrer Festnahme wieder freigelassen. Beschlagnahmte Geräte seien herausgegeben worden, berichtete der Sender.

Die ägyptischen Behörden hatten am Sonntag das Kairoer Büro des Fernsehsenders geschlossen. Dieser musste daraufhin zeitweise seine von den Behörden kritisierte Live-Berichterstattung von Brennpunkten der Proteste gegen das Regime von Präsident Husni Mubarak einstellen. Der in Katar beheimatete Sender behalf sich damit, auf andere Übertragungen aufzuschalten.

Unruhen / Medien / Ägypten
31.01.2011 · 15:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen