News
 

Al-Dschasira hält Mordvideos von Toulouse unter Verschluss

Paris (dpa) - Der arabische TV-Sender Al-Dschasira wird die ihm zugespielten Mordvideos des Toulouse-Attentäters Mohamed Merah nicht veröffentlichen. Die Aufnahmen enthielten keine neuen Informationen und eine Ausstrahlung sei nicht mit den eigenen ethischen Standards zu vereinbaren, teilte der Sender mit. Das Video zeige weder das Gesicht des Attentäters, noch enthalte es eine Stellungnahme. «Es scheint, als ob der Angreifer allein gehandelt habe», kommentierte Al-Dschasira. Frankreichs Präsident Sarkozy hatte die TV-Stationen des Landes aufgerufen, das Mordvideo auf keinen Fall auszustrahlen.

Terrorismus / Medien / Frankreich
27.03.2012 · 15:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen