News
 

AKW Krümmel darf wieder ans Netz

Kiel (dpa) - Das Atomkraftwerk Krümmel bei Geesthacht in Schleswig-Holstein darf zurück ans Netz. Das für die Atomaufsicht zuständige Sozialministerium in Kiel erteilte dem Betreiber Vattenfall heute die Genehmigung dafür. Der Reaktor war am vor zwei Jahren wegen eines Transformatorenbrandes abgeschaltet worden. Danach verhinderten weitere technische Probleme die Rückkehr ans Netz. In dem Atomkraftwerk waren daraufhin umfangreiche Reparatur- und Wartungsarbeiten durchgeführt worden.
Atom / Energie
19.06.2009 · 15:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen