News
 

AKW Fukushima soll in sechs bis neun Monaten stabilisiert sein

Tokio (dpa) - Sechs bis neun Monate soll es noch dauern, bis die Reaktoren im zerstörten Atomkraftwerk Fukushima stabilisiert sind. Das gab ein Sprecher des Betreibers Tepco bekannt. Rund drei Monate werde es allein dauern, die Kühlung der Reaktoren und Abklingbecken zu stabilisieren. Tepco war von Regierungschef Naoto Kan angewiesen worden, einen Zeitplan für die Bewältigung der Katastrophe vorzulegen. Unterdessen versicherte US-Außenministerin Hillary Clinton Japan die weitere Unterstützung der USA.

Erdbeben / Atom / Japan
17.04.2011 · 08:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen