News
 

Aktuelle Stunde zum Castortransport im Bundestag

Berlin (dpa) - Thema im Bundestag ist heute unter anderem der jüngste Castortransport. Grüne und Linke haben eine aktuelle Stunde beantragt. Massive Proteste hatten den Atommülltransport enorm verzögert. Niedersachsens Umweltminister Hans-Heinrich Sander hält es für sinnvoll, alternative Zwischenlager für Castoren anstelle von Gorleben zu prüfen. In der «Frankfurter Rundschau» spricht er sich für einen Vorschlag von Greenpeace aus, Atommüll künftig an süddeutschen AKW-Standorten wie Philippsburg oder Biblis zu lagern.

Atom / Transporte / Gorleben
10.11.2010 · 04:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen