News
 

Aktienhandel wegen technischer Probleme vorübergehend ausgesetzt

Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Börse hat den Parketthandel wegen technischer Probleme heute Abend vorübergehend ausgesetzt. Wie der Sprecher der Deutschen Börse, Frank Herkenhoff, gegenüber der dts Nachrichtenagentur mitteilte, habe es Probleme bei Einstellen von Taxen gegeben. Der genaue technische Grund des Ausfall sei jedoch noch unklar und wird derzeit untersucht. Seit 18:50 Uhr laufe der Handel jedoch wieder.
DEU / Börse
07.05.2010 · 19:25 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen