News
 

Airline haftet bei Flugausfall nach technischem Defekt

Frankfurt/Main (dpa) - Luftfahrtunternehmen haften für alle Flugausfälle, die von technische Defekte verursacht werden. Das berichtet die «Neue Juristische Wochenschrift» unter Berufung auf ein Urteil des Amtsgerichts Frankfurt/Main. Demnach gilt dies auch, wenn nicht die Fluggesellschaft, sondern andere Firmen für den Defekt verantwortlich sind. Ein Passagier war wegen einer kaputten Tragfläche erst mit zwei Tagen Verspätung auf Hawaii gelandet. Der Schaden war beim Schleppen zum Abfluggate entstanden.
Urteile
01.06.2010 · 04:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen