News
 

Airbus rammt Gebäude

Brazzaville(dpa) - Ein Airbus der Fluggesellschaft Air France hat bei der Landung auf dem Airport von Brazzaville in Kongo-Brazzaville ein Flughafengebäude gerammt. Keiner der Passagiere sei verletzt worden. Das berichtet die Zeitung «Dépéches de Brazzaville». Der für den Flugverkehr zuständige Minister Èmile Ousso untersagte den Weiterflug der Maschine vom Typ A330.
Flugverkehr / Kongo-Brazzaville / Frankreich
30.07.2009 · 20:07 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen