News
 

Air France tauscht Geschwindigkeitsmesser in Maschinen aus

Paris (dts) - Air France wird die Geschwindigkeitsmesser in allen größeren Maschinen vom Typ Airbus austauschen. Das geht aus einer internen Mitteilung hervor, welche die Airline nach dem Absturz vom Montag an ihre Piloten verschickte. Der Austausch der Geräte soll in den nächsten Wochen vonstatten gehen. In den Spekulationen über die mögliche Absturzursache ist ein Fehler bei den Geschwindigkeitsmessern eine oft genannte Theorie. Möglicherweise soll das vermisste Flugzeug zu langsam durch ein Unwetter geflogen sein. Die Maschine, die 228 Menschen an Bord hatte, wird weiterhin vermisst.
Frankreich / Brasilien / Flugverkehr / Unglück
05.06.2009 · 19:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen