News
 

Air Berlin verzeichnet im Mai mehr Passagiere und höhere Auslastung

Berlin (dts) - Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat im Mai auf ihren Verbindungen mehr Passagiere und eine höhere Auslastung verzeichnet. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wurden im vergangenen Monat 3.300.658 Personen befördert. Das entspricht einem Plus von 3,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Die Auslastung der Flotte stieg um 2,1 Prozentpunkte von 73,7 auf 75,8 Prozent. Im Maivergleich wurde die Kapazität um 1,0 Prozent erhöht. Von Januar bis Mai 2011 waren 12.951.243 Passagiere im Streckennetz von Air Berlin unterwegs. Das entspricht einem Plus von 6,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die kumulierte Kapazität wurde im Fünf-Monatsvergleich um 2,6 Prozent erhöht. Die Auslastung stieg in den ersten fünf Monaten des Jahres um 2,6 Prozentpunkte von 71,5 auf 74,1 Prozent.
DEU / Unternehmen / Luftfahrt / Reise
06.06.2011 · 08:19 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen