News
 

Air Berlin stutzt Flotte bis Sommer 2012 um mehr als zehn Prozent

London (dpa) - Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin will ihre Flotte bis Sommer 2012 um mehr als zehn Prozent reduzieren. Die Zahl der Flugzeuge solle von 170 auf 152 sinken, teilte das Unternehmen mit. Die Flugleistung soll aber nur um vier Prozent fallen. Mit dem Maßnahmenpaket will das Unternehmen das operative Ergebnis um 200 Millionen Euro verbessern. In welchem Zeitraum dies erfolgen soll ist noch unklar. Morgen soll es weitere Details geben.

Luftverkehr
20.09.2011 · 21:41 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen