Klasse Paidmailer guter Verdienst
 
News
 

Air Berlin streicht 32 Flüge wegen Krankmeldungen

Berlin (dpa) - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat wegen Krankmeldungen zahlreicher Piloten 32 Flüge gestrichen. Besonders betroffen seien der Flughafen Berlin-Tegel mit sieben und der Flughafen Düsseldorf mit fünf Ausfällen, sagte eine Sprecherin der Fluglinie. Es sei nicht ausgeschlossen, dass im weiteren Verlauf des Tages noch weitere Flüge gestrichen werden müssen. Air Berlin hatte in einem internen Schreiben mitgeteilt, dass «gegenwärtig 149 Krankmeldungen von Kapitänen und First Officers» vorliegen.

Luftverkehr / Deutschland / Berlin
13.09.2017 · 07:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen