News
 

Aigner will mit Ländern Restaurant-Bewertung erörtern

Berlin (dpa) - Verbraucherministerin Ilse Aigner will die Länder zu einer einheitlichen Hygiene-Bewertung von Restaurants bewegen. Einen entsprechenden Antrag wollen Niedersachsen, Hamburg und Nordrhein-Westfalen auf der Verbraucherminister-Konferenz am Donnerstag und Freitag stellen. Das berichtet der Berliner «Tagesspiegel». Aigner sagte der Zeitung, sie sei bereit, mit den Ländern zusammen für eine bundesweit einheitliche Regelung zu sorgen. So soll die Transparenz der Lebensmittelüberwachung erhöht werden.

Verbraucher
13.09.2010 · 08:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen