News
 

Aigner will Lebensmittelverschwendung eindämmen

Berlin (dpa) - Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner will das massenhafte Wegwerfen von Lebensmitteln eindämmen. In Deutschland landen jährlich Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Morgen will Aigner eine Studie zum genauen Ausmaß der Verschwendung vorstellen. Ende März soll gemeinsam mit Wirtschaft, Verbraucherschützern und Kirchen überlegt werden, was dagegen getan werden kann. Ein Problem ist, dass viele Verbraucher Lebensmittel zu früh wegwerfen, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Dabei können bestimmte Produkte auch später noch ohne Gefahr gegessen werden.

Lebensmittel / Verbraucher
12.03.2012 · 18:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen