News
 

Aigner: Strengere Regeln und Kontrollen bei Antibiotika

Berlin (dpa) - Verbraucherministerin Ilse Aigner will den Antibiotika-Einsatz in der Tiermast eindämmen. Eckpunkte für die Änderung des Arzneimittelgesetzes sehen strengere Regeln für die Anwendung und effektiveren Kontrollen vor. So sollen zum Beispiel Daten zur Antibiotika-Abgabe stärker gebündelt werden und die zuständigen Länderbehörden einen erweiterten Zugriff auf Informationen bekommen. Antibiotika dürfen nur zur Behandlung kranker Tiere eingesetzt werden. Eine Studie des NRW-Verbraucherministeriums hatte aber ergeben, dass 96 Prozent der Masthähnchen damit behandelt werden.

Gesundheit / Ernährung / Tiere
10.01.2012 · 11:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen