News
 

Aigner mit Traumergebnis neue CSU-Chefin in Oberbayern

Traunreut (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner ist die neue starke Frau in der CSU. Die CSU Oberbayern wählte Aigner beim Bezirksparteitag in Traunreut mit einem Traumergebnis von 98,2 Prozent zur Vorsitzenden. Für die Christsozialen ist die Wahl eine Premiere. Noch nie stand eine Frau an der Spitze des mit rund 44 000 Mitgliedern stärksten der zehn CSU-Bezirksverbände. Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer erhielt dagegen bei ihrer Wahl zur stellvertretenden Bezirksvorsitzenden mit 71,1 Prozent einen kräftigen Dämpfer.

Parteien / CSU
23.07.2011 · 15:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen