News
 

Aigner für fünf Euro Gebührenobergrenze beim Geldabheben

Berlin (dpa) - Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner hat von den Banken verlangt, sich auf eine Senkung der Gebühren beim Abheben an fremden Geldautomaten zu einigen. Sie sagte im Deutschlandfunk, sie sehe eine Bereitschaft der Geldinstitute, eine verbindliche Obergrenze festzulegen. Die genaue Höhe sei noch im Gespräch. Bei der Frage, ob fünf Euro angemessen wären, sprach Aigner von einem Schritt in die richtige Richtung. Außerdem müsse der Bankkunde über die Kosten informiert werden, bevor er Geld abhebt.
Banken / Verbraucher
26.03.2010 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen