News
 

Ahmadinedschad schlägt TV-Duell mit US-Präsident Obama vor

Teheran (dts) - Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad macht erneut mit einer provokanten Forderung auf sich aufmerksam. Medienberichten zufolge schlug das iranische Staatsoberhaupt am Montag bei einer Konferenz in Teheran ein TV-Duell mit US-Präsident Barack Obama vor. Der iranische Politiker sagte, er wolle im September an der jährlichen Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York teilnehmen und sei bereit, in einem Einzelgespräch mit Obama über die wichtigen Probleme der Welt zu diskutieren.

Die Debatte solle zeigen, wer die besseren Lösungen empfiehlt. Ahmadinedschad hatte schon einmal ein solches Duell vorgeschlagen. Der ehemalige US-Präsident George W. Bush habe nach Ansicht des iranischen Präsidenten "aus Angst" nicht auf das Angebot reagiert.
Iran / USA / Weltpolitik / Fernsehen
02.08.2010 · 13:49 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen